Deutschland, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Historische Bauwerke, Natürliches

Spaziergang von Düsseldorf-Rath nach Ratingen-Lintorf

Am Sonntag haben mein Mann und ich uns auf den Weg von Düsseldorf-Rath nach Lintorf gemacht. Wir spazierten zuerst durch den Aaper Wald, an Feldern vorbei, durch eine Schrebergartenanlage mit vielen bunten Blumen und Schmetterlingen zur Ratinger Innenstadt, wo wir Rast machten, um in einer Gaststätte etwas zu trinken. Ratingen hat einen hübschen historischen Ortskern mit einer mittelalterlichen Stadtmauer. Einen der Türme seht Ihr hier. Es ging weiter zur Wasserburg Haus zum Haus, dann durch den Ratinger Stadtwald nach Lintorf, wo wir es uns gegenüber der Kirche im Biergarten Bürgershof mit leckeren Erfrischungsgetränken und Essen gut gehen ließen. Wir sind anschließend mit Bus und Bahn wieder nach Hause gefahren, denn der Weg ist schon ziemlich lang. Ich habe mal im Google nachgeschaut. Die Autostrecke wird mit 18,5 km berechnet.

Es hat sich sehr gelohnt, denn der Wanderweg führt durch viel Natur und macht Freude, besonders wenn das Wetter so herrlich ist. Einfach ein Traum in diesem Jahr hier in Düsseldorf und Umgebung, denn es ist weder schwül, noch diesig, sondern schön klar mit einer frischen Prise Wind, sodass das Wandern ein Genuss war.

Seht selbst, denn ich habe Euch ein paar Impressionen mitgebracht!

Genießt den Sommer und lasst es Euch gut gehen! 😀

Eure Sabina Boddem

Spaziergang vom Aaper Wald in Düsseldorf nach Ratingen

 

Blumen in der Schrebergartenanlage in Ratingen

 

Blumen in der Schrebergartenanlage in Ratingen

 

Pfauenauge

 

Blumen in der Schrebergartenanlage in Ratingen - Margerite

 

Blumen in der Schrebergartenanlage in Ratingen - Hortensien

 

Blumen in der Schrebergartenanlage in Ratingen

 

Blumen in der Schrebergartenanlage in Ratingen

 

Blumen in der Schrebergartenanlage in Ratingen - Rose

 

Blumen in der Schrebergartenanlage in Ratingen

 

Ratinger Stadttor

 

Ratinger Stadttor - Turm

 

Wasserburg Haus zum Haus in Ratingen

 

Wasserburg Haus zum Haus in Ratingen

 

Wasserburg Haus zum Haus in Ratingen

 

Wasserburg Haus zum Haus in Ratingen

 

Wasserburg Haus zum Haus in Ratingen

 

Wasserburg Haus zum Haus in Ratingen

 

Pfau - Wasserburg Haus zum Haus in Ratingen

 

Wasserburg Haus zum Haus in Ratingen

 

Wasserburg Haus zum Haus in Ratingen

 

Ratinger Wald

 

Lintorf

 

Bürgershof Biergarten in Lintorf

 

Siehe auch!

Wasserburg Haus zum Haus in Ratingen

Sommer in Ratingen – City

Ratinger Marktplatz im Regen

Vom Aaper Wald in Düsseldorf zum Schwarzbachtal in Ratingen

www.farben-reich.com

Deutschland, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Historische Bauwerke

Mittelalterliches Zons in zauberhaftes Herbstlicht getaucht

Zons ist ein romantischer und sehr historischer Ort. Besonders bei dem Oktoberlicht des Spätnachmittags wirken die mittelalterlichen Bauwerke und die Landschaft drumherum so richtig schön melancholisch. Leider war der Tag nicht ganz sonnenklar, sonst wäre der Himmel noch schöner gewesen. Ich finde, dass solche alten Gemäuer im Herbst einen ganz besonderen Reiz haben. Zum einen liegt das an den herrlichen Laubfarben und zum anderen passt diese Jahreszeit zur Vergänglichkeit. Und diese Stadt erzählt ja von längst Vergangenem…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com

Deutschland, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Historische Bauwerke

Haus Bürgel – Fotoimpressionen

Von Urdenbach aus ist man schnell am Haus Bürgel, einem ehemaligen Römerkastell, das zur Stadt Monheim gehört.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com

Deutschland, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Historische Bauwerke

Urlaubsfotos – Füssen und das Hohe Schloss

Füssen mit seinem Hohen Schloss ist sehenswert. Leider hatten wir an dem Tag schlechtes Wetter. Die rostroten Dächer würden sich mit einem blauen Himmel viel farbenfroher absetzen und der gesamte Eindruck wäre viel fröhlicher und nicht so melancholisch, obwohl das ja auch seinen besonderen Reiz hat, so wie wir es hier zu sehen ist. Ich konnte ja wenigstens noch das Schloss ohne Regen fotografieren. Als wir anschließend wieder in den Ort runter gingen, begann es heftig an zu schütten und es hörte auch nicht mehr auf. Wir haben uns deshalb in ein Restaurant geflüchtet, dort ein leckeres mittelalterlisches Mahl eingenommen und sind dann wieder abgefahren.

 

 

 

 

So, das waren die letzten Urlaubsbilder. Ich hoffe, Euch hat meine kleine virtuelle Rundreise Freude und Lust auf Urlaub in den bayrischen Alpen gemacht. Wir waren auch noch an anderen schönen Orten, die ich aber aufgrund des Regens nicht fotografieren konnte. Es war trotzdem, wie schon beschrieben, ein sehr schöner Urlaub. Wir werden nochmal nach Garmisch fahren und hoffen, dass wir dann die Umgebung mit mehr Sonnenschein genießen dürfen.

Hier alle Stationen (Links) auf einen Blick:

Urlaubsfotos aus Garmisch-Partenkirchen

Urlaubsfotos vom Kloster Ettal, von Mittenwald und Oberammergau

Urlaubsfotos von der Höllentalklamm und Höllentalangerhütte

Urlaubsfotos von Schloss Linderhof

Urlaubsfotos von Innsbruck

 

www.farben-reich.com

Österreich, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Historische Bauwerke

Urlaubsfotos von Innsbruck

Innsbruck ist wunderschön. Ich war zuletzt 1967 dort. Die engen Straßen sind sehr Menschen voll und eng. Deshalb habe ich die wunderschönen Häusern dort, die ich gerne festgehalten hätte, nicht fotografieren können. Ich hoffe aber, dass die Collagen wenigstens einen kleinen Eindruck von der zauberhaften Stadt geben können.

 

 

 

Im nächsten Beitrag zeige ich Fotos aus Füssen und dem Hohen Schloss.

www.farben-reich.com

Deutschland, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Historische Bauwerke

Urlaubsfotos von Schloss Linderhof

Wenn jemand sich für Schlösser interessiert und gerade für die von König Ludwig II. aus Bayern, der muss sich unbedingt Schloss Linderhof anschauen. Erstens ist es dort nicht so von Touristen überlaufen wie bei seinen anderen Schlössern und zweitens verläuft sich auch alles auf der riesengroßen, wunderschönen Fläche des angrenzenden Parks und Walds drum herum, wo es überall etwas zu sehen gibt. Man kann stundenlang dort spazieren gehen, ist umgeben von den Alpen, Wiesen, Bäumen, Wildkräutern und Blumen am Wegesrand, einfach herrlich!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im nächsten Beitrag zeige ich Fotos aus Innsbruck.

www.farben-reich.com

Deutschland, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Historische Bauwerke

Spaziergang durch den wundervollen Schlossgarten Schwetzingen

Heute präsentiere ich Euch Impressionen aus dem Schlossgarten Schwetzingen in Baden Württemberg. Wir hatten an diesem Tag eigentlich ein ganz anderes Ziel im Sinn, als uns auf der Autobahn ein Hinweisschild auffiel, dem wir folgten. Zum Glück, denn das, was wir dort Im Schlosspark geboten bekamen, war einfach herrlich. Das Wetter ein Traum dazu! Hinter jeder Biegung oder einer Hecke tat sich wieder eine neue Überraschung auf. Unglaublich schön! Ich glaube nicht, dass wir schon alles gesehen haben, aber doch das meiste, denn die Fläche ist sehr groß. In einem der Gebäude trafen wir die Künstlerin Natalija Ribovic, die dort ihr Kunstwerk Silverio Rabbit ausstellte. Natürlich erzählte sie uns, was dieser monumentale Hase in dem Schlosssaal zu bedeuten hatte.

Es war wirklich ein tolles Erlebnis. Wer mal in der Nähe ist, sollte sich diesen Schlossgarten anschauen. Um einen kleinen Vorgeschmack zu geben, habe ich Euch wieder ein Video zusammengestellt, denn so kommen die Bilder mehr zur Wirkung, als in den Collagen. Viel Freude auf dem virtuellen Spaziergang!

 

Schloss Schwetzingen

 

Schloss Schwetzingen (3)

 

Schlossgarten Schwetzingen (2)

 

Schlossgarten Schwetzingen (3)

 

Schlossgarten Schwetzingen (4)

 

Schlossgarten Schwetzingen (7)

 

Schlossgarten Schwetzingen (6)

 

Schlossgarten Schwetzingen

 

SilberGrün - Natalija Ribovic - Schloss Schwetzingen

www.farben-reich.com