fotografie

Sehenswertes in Berlin

Die Stadt ist ein Kontrastprogramm. Prachtbauten aus längst vergangenen Zeiten einerseits, alternative Kunst und Kultur andererseits. Hier zeige ich Euch einige Impressionen sehenswerter, historischer Baudenkmäler in Berlin West City und das Café Cinema am Hackescher Markt mit seinen vielen bunten Wandmalereien.

Zum Schluss seht Ihr noch eine Abendstimmung in Berlin Kreuzberg. Ein Viertel mit vielen gemütlichen Lokalen (das Essen war hervorragend) und schönen alten Häusern, die nach dem Restaurieren sehr teuer vermietet werden. Ein großer Bereich von Berlin Kreuzberg ist heute also völlig anders, als ich es 1987 kennen lernte. Da, wo wir waren, scheinen inzwischen viele ernährungsbewusste, junge und kreative Leute mit Geld für hohe Mieten zu leben, so wie das bei uns in Düsseldorf vergleichbar ist mit Pempelfort, Flingern, Oberkassel oder Unterbilk.

Die Atmosphäre ist sehr schön in Berlin. Egal, wo wir waren, die Leute waren offen und freundlich. Wir haben richtig chillige Stunden verbracht, besonders in den alternativen Lokalen, die für mich zu Berlin gehören und mich an meine alte Jugendzeiten erinnern…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Siehe auch Impressionen aus Berlin Köpenick!

www.farben-reich.com

 

Impressionen aus Berlin Köpenick

Berlin ist eine Reise wert. Diese Vielfältigkeit, Abwechslung und die offene Lebensart gefallen mir sehr. Wir waren von Christi Himmelfahrt bis Sonntag dort und haben im Osten gewohnt. Deshalb beginne ich meine Bilderreise mit dem idyllischen Köpenick, das wir nach unserer Hinreise zuerst besuchten. Das Wetter war zunächst gar nicht so schön. Aber gegen Abend rissen die Wolken auf, sodass ich doch noch ein paar Sonnenstrahlen einfangen konnte.

 

 

 

 

 

 

Siehe auch Sehenswertes in Berlin!

www.farben-reich.com

Deine Träume können die Welt verändern…

 

Bitte träume weiter… Deine TRÄUME können die Welt verändern…

Eines Tages schaffen wir eine neue Welt. Eines Tages hören wir auf, zu kämpfen und alles perfekt machen zu wollen.

Eines Tages genießen wir unsere EinzigARTigkeit. Eines Tages spüren, sehen, erleben wir in Dankbarkeit unsere schöpferische, von Gott gegebene Vollkommenheit und erkennen sie achtsam in jedem LEBEWESEN. Eines Tages wollen wir alle das Gleiche.

Eines Tages LIEBEN wir einander endlich…

Deine Träume sind wichtig. Nur du kannst deine Träume träumen.

Lass dich von deinen Träumen leiten, lass dich von deinen Träumen einhüllen…

Das Leben braucht unsere Träume!

… Lass deine Träume ins Freie …

© Sabina Boddem

www.farben-reich.com

Japantag 2017 Düsseldorf – Ausdrucksstarke Gesichter

Hier präsentiere ich Euch doch nochmal eine Auswahl der schönsten Portraits einzeln. Es gibt natürlich noch mehr, aber ich musste mich leider entscheiden, denn ich kann ja schlecht 200 Bilder posten. 😉 Wer sich hier wiederfindet, darf sein Portrait gerne runterladen. Weitere Fotos seht Ihr unter Farbenreiche Impressionen vom Japantag 2017 in DüsseldorfDort habe ich meine Bilder zu Collagen zusammengefasst.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com

Farbenreiche Impressionen vom Japantag 2017 in Düsseldorf

Der Japantag ist jedes Jahr für mich ein Hochgenuss! Ich bin stundenlang mit meiner Kamera unterwegs gewesen, um die Stimmung einzufangen. Cosplayer in ihrer ganzen bunten, fantasievollen und kreativen EigenArt versammeln sich zu diesem Event in Düsseldorf. Gute Laune und Farbenfreude pur versetzen mich immer in einen Fotografierrausch, denn ich liebe diese zauberhaften Eindrücke. Ich konnte mich beim Sortieren der Fotos kaum entscheiden, was ich hier präsentieren soll. So habe ich wieder Collagen zusammengestellt und hoffe, dass Ihr zufrieden seid mit dem, was ich Euch hier mitteile. Wer sich hier wiederfindet, darf sein Bild gerne runterladen. Ich wünsche Euch ganz viel Freude an den Fotos! 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

An dieser Stelle an alle Cosplayer meinen herzlichen Dank, dass Ihr unsere Stadt mit so viel bunter Fantasie und Kreativität belebt.

Bis zum nächsten Jahr!

Farbenfrohe Grüße

Sabina Boddem

Siehe auch:

Japantag 2017 Düsseldorf – Ausdrucksstarke Gesichter

Japantag 2016 – Die fantasievolle und bunte Welt der Manga-, Cosplay- und Anime-Fans

www.farben-reich.com

Impressionen aus dem Düsseldorfer Südpark und Volksgarten

Heute Morgen bin ich nach meiner Physiotherapie zu Fuß vom Südpark bis in den Volksgarten gegangen und von dort aus mit der Bahn nach Hause gefahren. Das Wetter war herrlich, der Himmel ganz blau und die Luft klar. Ich bin an einem Seerosenteich vorbeigekommen. Dort saßen unzählige Frösche und machten ein lautes Konzert. Das war so schön. Leider hatte mein Handy nicht mehr genug Saft, sonst hätte ich noch mehr Fotos gemacht.

Ich wünsche allen einen sonnigen Tag und eine schöne Maienzeit. Genießt das Leben! Es ist voller Wunder, wie Ihr hier seht. 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com

Fotostillleben – Vom Charme längst vergangener Zeiten

Es gibt Momente beim Fotografieren, da trifft beispielsweise Sonnenlicht auf ein Motiv und verleiht ihm einen ganz besonderen Zauber, einen melancholischen Charme und passt genau zu dem, was das Motiv mir erzählen möchte. Eine Ruine, ein verfallenes Haus, ein altes Schloss oder eine rostige Tür… So kann manches plötzlich zum Träumen einladen, an dem wir normalerweise achtlos vorbei gehen würden, nur weil ein Sonnenstrahl es in’s rechte Licht rückt. Oder ein uralter Baumstumpf, in dem noch Leben ist, sieht aus wie eine Skulptur und ich sehe Personen und Gesichter darin. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt… Diese besonderen Momente einzufangen, macht mir unglaubliche Freude. 

Die Fotos entstanden auf unserer Wanderung durch das Siebengebirge.