Pappmasché

Außergewöhnliches aus Pappmaschee

… mit Anleitung zur Herstellung


Beispiel 1


Zuerst formst du eine Grundfigur aus Hasendraht.

Diese kann mit in Kleister geformtes Zeitungspapier ergänzt werden, wie an der folgenden Figur Übergänge aufgepolstert wurden, damit diese fließend und weich werden.

Anschließend beklebst du die Drahtfigur mit Zeitungsschnipseln und Kleister bis der Draht völlig dicht abgedeckt ist.


Dann überklebst du das Zeitungspapier mit Makulaturpapierschnipseln, so lange bist alles glatt und das Zeitungspapier völlig abgedeckt ist.

Nun kannst du die Figur, wenn sie völlig getrocknet ist,  bunt bemalen. Ich habe mit Acrylfarben gearbeitet.

Zum Schluss wird die völlig trockene, fertige Skulptur lackiert, je nach Vorliebe matt oder glänzend.

 

 

 

 

Beispiel 2

 


 

 

 

 

 

 

Beispiel 3


 

 

 

Beispiel 4


 

 

 

 

 

Beispiel 5

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com


Advertisements