Natürliches

Impressionen aus dem Düsseldorfer Südpark und Volksgarten

Heute Morgen bin ich nach meiner Physiotherapie zu Fuß vom Südpark bis in den Volksgarten gegangen und von dort aus mit der Bahn nach Hause gefahren. Das Wetter war herrlich, der Himmel ganz blau und die Luft klar. Ich bin an einem Seerosenteich vorbeigekommen. Dort saßen unzählige Frösche und machten ein lautes Konzert. Das war so schön. Leider hatte mein Handy nicht mehr genug Saft, sonst hätte ich noch mehr Fotos gemacht.

Ich wünsche allen einen sonnigen Tag und eine schöne Maienzeit. Genießt das Leben! Es ist voller Wunder, wie Ihr hier seht. 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com

Bunte Blumengrüße

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und einen sonnigen Start in den Wonnemonat Mai. Am Sonntag soll es ja endlich wärmer werden. Ich hoffe es ja sehr, denn die Blüten auf dem Bild sind aus vergangenen Jahren. Im Moment haben es die meisten Knospen sehr schwer und mögen sich bei der Kälte nicht öffnen. Und nicht nur die Pflanzen brauchen konstante Sonnenwärme. Ich auch! 🙂

Lasst es Euch gut gehen und treibt es schön bunt!

Liebe Grüße

Eure Sabina Boddem

www.farben-reich.com

Winterspaziergang

Ihr Lieben,

so sieht es in Düsseldorf‘ s Umgebung im Winter aus, wenn es endlich mal geschneit hat. 😉

Spaziergang von Düsseldorf-Oberrath durch das Schwarzbachtal zum Gut Ilbeck, das leider geschlossen hatte. Dort hätten mein Mann und ich gerne den legendären, leckeren Kuchen gefuttert. Aber so sind wir, statt wieder zurück zu gehen, mit dem Bus in‘ s Ratinger Zentrum gefahren und haben es uns dort schmecken lassen. Nach Hause ging es dann mit der Straßenbahn, denn wir hatten keine Lust mehr zu laufen. Schließlich waren wir von Düsseldorf zum Gut Ilbeck in Ratingen ca. 2,5 Stunden zu Fuß unterwegs. Das tat mal richtig gut nach dem langen Rumsitzen in der letzten Zeit.

Ich wünsche allen noch eine entspannte Winterzeit. Passt gut auf Euch auf, denn vieler Orts ist es ja viel glatter und winterlicher als hier bei uns!

Liebe Grüße

Eure Sabina Boddem

 

 

Schwarzbachtal

 

Schwarzbachtal

 

Schwarzbachtal

 

Schwarzbachtal

 

Schwarzbachtal

 

Schwarzbachtal

 

Sabina Boddem

 

Schwarzbachtal

 

Schwarzbachtal

 

Schwarzbachtal

 

 

Schwarzbachtal

 

 

 

Klein Ilbeck

www.farben-reich.com

Untergehende Sonne im Dezember

Hach, hat das heute mal gut getan. Endlich kam ich mal nach einigen Wochen dazu, einen ausgedehnten Spaziergang zu machen und das bei solch einem schönen und klaren Wintertag. Mein Mann und ich sind erst nachmittags kurz nach drei los, da ich vorher noch eine Farbberatung hatte. Das Licht der untergehenden Sonne war wundervoll und ich habe natürlich gleich mit dem Handy ein paar Impressionen eingefangen. Wir sind unterwegs von Oberrath nach Ratingen einer Schafherde begegnet und auf dem Weg durch eine Kleingartenanlage begleiteten uns kleine Gartenwichtel mit ihren Laternchen. 🙂 Wir mussten nämlich aufpassen, dass wir nicht ausrutschten, denn es war stellenweise spiegelglatt. In Ratingen angekommen haben wir auf dem kleinen Weihnachtsmarkt einen leckeren Glühwein getrunken, um uns aufzuwärmen, anschließend eine Pizza gefuttert und dann sind wir mit der U-Bahn nach Hause gefahren. Jetzt machen wir es uns gemütlich!

Ich wünsche allen einen entspannten und ebenso gemütlichen zweiten Adventssonntag!

Herzliche Grüße

Eure Sabina Boddem

dezembernachmittag-4

 

dezembernachmittag

 

dezembernachmittag-3

 

dezembernachmittag-2

 

weihnachtsmarkt

www.farben-reich.com

Traumhafte Herbstfarben der Natur

So bunt kann die Garderobe eines Herbsttyps und Frühling-Herbst-Mischtyps aussehen! Ich bin gestern mit meiner besten Freundin durch den Bunten Garten in Mönchengladbach spaziert. Wir beide haben mit unseren Kameras unzählige, schöne Naturimpressionen festgehalten. Ich konnte mich gar nicht entscheiden, welche ich hier präsentieren soll. So habe ich wieder Collagen zusammengestellt, die ja auch ganz hilfreich für die warmen Farbtypen sind, wenn sie nicht wissen, wie sie ihre Garderobenfarben kombinieren können. Schaut Euch einfach die Bilder an, dann wisst Ihr es oder schaut raus. Noch geht es in der Natur bunt zu. Es gibt natürlich auch kühle Farbtöne dort zu sehen. Die setzen frische Akzente zu den warmen Farben, die zum Gesicht hin getragen natürlich mehr Raum einnehmen sollten. Mache ich ja auch, wie Ihr hier an meiner Jeans seht. Und meine Freundin, die ein Sommertyp ist, kann aus den Herbstfarben die kühleren Braun- und Schlammtöne wählen und kombiniert sie möglichst dann mit frischen Farben ihrer Sommertyp-Farbpalette, die in manchen violetten und Rosatönen sogar in den Pflanzenwelt im Herbst zu finden sind, wie ich schon erwähnte. Aber nun genug. Lasst Euch einfach verzaubern von der wundervollen Natur und taucht ein in diese Wärme unabhängig von irgendwelchen Farbtypen und der Mode. Viel Freude! 😀

herbstfarben-der-natur

 

herbstfarben-der-natur-2

 

herbstfarben-der-natur-3

 

herbstfarben-der-natur-5

 

herbstfarben-der-natur-7

 

herbstfarben-der-natur-4

 

herbstfarben-der-natur-6

 

herbstfarben-der-natur-11

 

herbstfarben-der-natur-9

 

herbstfarben-der-natur-10

 

herbstfarben-der-natur-8

 

herbstfarben-der-natur-12

 

herbstfarben-der-natur-14

 

herbstfarben-der-natur-13

Habt Ihr das Blatt auf meinem Stiefel entdeckt? Das wollte doch glatt als Mode-Accessoiere dran kleben bleiben. 😀

Kommt gut durch die Jahreszeit! Es ist heute in Düsseldorf richtig fies dunkel und nass, dafür aber drinnen um so gemütlicher.

Farbenfrohe Grüße

Eure Sabina Boddem

Informationen zu meinen Beratungen findet Ihr auf einer Webseite www.farben-reich.com.

Goldner Oktober

Ein sonniger Spaziergang durch die Natur in Düsseldorf

und ich als Herbsttyp mitten drin  😀

Herbsttyp

 

Herbsttyp

 

Herbsttyp

 

goldener Oktober

 

goldener Oktober

 

goldener Oktober

 

goldener Oktober

 

goldener Oktober

 

goldener Oktober

 

goldener Oktober

 

goldener Oktober

 

goldener Oktober

 

 

Pferde

 

goldener Oktober

www.farben-reich.com