Farbenreich und kreativ gestaltete Mauer in Greifswald

Da sind ja doch noch Fotos von der Ostseeküste im Ordner aufgetaucht, die hier doch ganz gut zum Farbenreich passen. Es sind die einzigen Bilder, die ich in Greifwald machte. An dem Tag hat es nämlich nur gegossen.


www.farben-reich.com

Advertisements

11 Kommentare

  1. die geburtsstadt meiner oma..schön dort!
    wenn du deine farbenreiche kreativität auch mal anderen zeigen möchstest, dann mach doch bei meinem fotowettbewerb mit, das thema „gebt mir meer“ sollte ja zur ostseeküste passen 😉
    lg, lars

  2. Farben, Farben, Farben – da bin ich dabei!

    „Farben waren mir ein Glück und mir war es, als ob sie meine Hände liebten.“ Emil Nolde

    Hab Dich bei Anna-Lena entdeckt 😉
    und freu mich schon, bei Dir ausgiebig zu stöbern und zu entdecken!

    1. Das ist ja schön! Herzlich Willkommen in meinem Blog! Ich war auch mal kurz bei drin. Da gibt es ja sehr viel Interessantes zu entdecken. Ich nehme mir bald auch mehr Zeit dafür, denn ich muss nun mal vom PC weg …

      Für heute herzliche und bunte Grüße
      Sabina

  3. Je bunter, dest besser. Auch hier regnet es ohne Unterlass. Ich gründe bald eine Selbsthilfegruppe für Wettergeschädigte :-(.

    Trotzden oder gerade deshalb,
    bunte Grüße in den Tag

    Anna-Lena

    1. Wenn diese Selbsthilfegruppe überregional ist, dann bin ich Dein erstes Mitglied!!!!!!

      Obwohl … sehe ich das auch richtig oder ist es nur mein WunschTRAUM??? Nee, es ist Realität. Da sehe ich doch tatsächlich blauen Himmel. Aber warm ist es trotzdem nicht. Auf jeden Fall hat mein Lied für Clara „Für dich schieb ich die Wolken weiter …“ geholfen, denn heute morgen sah es hier so grau aus.

      Farbenreiche Regenbogengrüße mit Schwerpunkt auf Rot, Orange und Sonnengelb
      sendet Dir
      Sabina

      P.S: Um nochmal auf den Beitrag in Deinem Blog zu kommen: Ich habe auch mal als Pädagogin im öffentlichen Dienst gearbeitet. Ich kann mir vorstellen, wie es Dir manches Mal ergeht!!!

  4. Hallo! Die auf dem dritten Bild auf dem Zaun – die träumen auch von einem Wasser mit Palmenstrand, weil ihnen ihre Ostsee zu a…kalt ist.
    Und, wart Ihr auch in Wyk, wo die Brücke, die geöffnet werden kann, irgendwie an van Gogh erinnert? Mich jedenfalls. – Die auf dem letzten sind auch klug, dass sie sich ein Regendach über ihre Bank gebaut haben, sehr vorausschauend!
    Schönen Tag – hier regnet es mal gerade wieder wie an 90 % der vorhergehenden Atge auch – wünscht dir Clara, der kleine Sonnenschein (zum großen reicht es bei dem Wetter bei mir auch nicht mehr)

    1. Danke, Dir auch liebe Grüße. Ich kriege so langsam aber sicher hier den Kälte-Wolken-Regenkoller. Und das trotz Farben. Es geht doch nichts über natürliches Sonnen(farben)licht und vor allem WÄRME!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s