fotos

Impressionen vom Mittelaltermarkt in Velbert Neviges

War das wieder schön gestern! Wir waren auf dem Mittelaltermarkt am Schloss Hardenberg. Es war eine sehr entspannte Atmosphäre dort. Wir haben alte Bekannte getroffen und neue nette Leute kennen gelernt. Es wurde musiziert, getanzt und gelacht. Die großen „Jungs“ haben Helden gespielt. Das Wetter war gut. Es war nicht zu heiß, was natürlich angenehm ist, wenn man eine Gewandung trägt. Die Sonne hätte sich vielleicht mehr blicken lassen können, aber die Wolken haben die gute Laune und Stimmung nicht beeinträchtigt. Nun schaut selbst! Wer sich wiedererkennt, darf das Foto gerne runterladen. Die Tanzgruppe, die Ihr seht heißt übrigens MaidentanZ.

Viel Freude und gehabt Euch wohl! 🙂

Eure Sabina aus dem FarbenReich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer erfahren möchte, was mich an Mittelaltermärkten fasziniert, klickt auf folgenden Blogbeitrag Warum ich gerne Mittelaltermärkte besuche.

www.farben-reich.com

Gartenidylle (III) – Mit Liebe zum Detail

In solch einem Garten lässt es sich leben oder? Bohemian pur! Das war so ein schöner Tag am 01. Juni! Sonne, Natur, gutes Essen mit frischen Zutaten aus dem Garten. Dazu das Wasserplätschern im Teich und in der Regenbogenhängematte mit einem Glas Sangria schaukeln und die Geräusche der Natur genießen… Schade, dass meine Freunde nicht in Düsseldorf wohnen, sonst wäre ich bestimmt ständig dort. Aber so haben sie wenigstens öfter Ruhe vor mir. Ich renne ja ständig mit der Kamera rum und fange alles auf. Aber, das sind alle, die mich kennen ja schon von mir gewöhnt. Und ehrlich gesagt, sie lieben es, denn jeder freut sich am Ende über die schönen Fotos. 😀 😀 😀

Ich wünsche allen einen wunderschönen Sommermonat! Lasst es Euch auch gut gehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com

Gartenidylle (II) – Farbenwunder der Natur im Juni

Mit der Kamera auf Entdeckungsreise durch den Garten meiner Freunde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com

 

Berlin vom Wasser aus

Hier dokumentiere ich mit meinen Foto-Collagen die Brückenfahrt auf dem Landwehrkanal und der Spree. Los ging es im Osten Berlins an der Jannowitzbrücke.

Diese Fahrt kann ich jedem empfehlen, der Berlin besucht. Zu sehen bekommt man ein herrliches Kontrastprogramm von alter und neuer Architektur, viel Natur und kreative, alternative Lebensart. Wir hatten Kaiserwetter mit strahlend blauem Himmel und das bei klarer Luft und sommerlich warmen, aber angenehmen Temperaturen. Es hat uns sehr viel Freude gemacht, Berlin vom Wasser aus betrachten zu können. Und nun schaut selbst! 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Sie auch Sehenswertes in Berlin und Impressionen aus Berlin Köpenick!

www.farben-reich.com

Impressionen aus Berlin Köpenick

Berlin ist eine Reise wert. Diese Vielfältigkeit, Abwechslung und die offene Lebensart gefallen mir sehr. Wir waren von Christi Himmelfahrt bis Sonntag dort und haben im Osten gewohnt. Deshalb beginne ich meine Bilderreise mit dem idyllischen Köpenick, das wir nach unserer Hinreise zuerst besuchten. Das Wetter war zunächst gar nicht so schön. Aber gegen Abend rissen die Wolken auf, sodass ich doch noch ein paar Sonnenstrahlen einfangen konnte.

 

 

 

 

 

 

Siehe auch Sehenswertes in Berlin!

www.farben-reich.com

Japantag 2017 Düsseldorf – Ausdrucksstarke Gesichter

Hier präsentiere ich Euch doch nochmal eine Auswahl der schönsten Portraits einzeln. Es gibt natürlich noch mehr, aber ich musste mich leider entscheiden, denn ich kann ja schlecht 200 Bilder posten. 😉 Wer sich hier wiederfindet, darf sein Portrait gerne runterladen. Weitere Fotos seht Ihr unter Farbenreiche Impressionen vom Japantag 2017 in DüsseldorfDort habe ich meine Bilder zu Collagen zusammengefasst.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com