Farbberatung, Stilberatung - Tipps und Trends, Farbtyp Herbst

Schals und Schmuck in der Mode 2010/2011 für den Herbsttyp

Die hellen Herbstfarben sind natürlich auch vom Frühling-Herbst-Mischtyp tragbar!

Die Schals sind zum Teil aus reinen, aber ganz weichen Naturfasern (Wolle, Kaschmir …) oder bestehen aus Mischgeweben mit Naturfasern (z. B. Wolle mit Seide). Sie sehen jedoch auch Mischgewebe aller Arten mit geringem synthetischen Anteil.


 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

www.farben-reich.com

 

Farbberatung, Stilberatung - Tipps und Trends, Farbtyp Herbst

Aktuelle Trendfarben 2010/2011 für den Herbsttyp

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

https://farbenreich.wordpress.com/category/allerlei-zur-farbe/farbberatung-stilberatung-tipps-und-trends/farbtyp-herbst/

https://farbenreich.wordpress.com/category/allerlei-zur-farbe/farbberatung-stilberatung-tipps-und-trends/farbtyp-herbst/portraitfotos/

www.farben-reich.com


Farbberatung, Stilberatung - Tipps und Trends, Farbtyp Frühling/Herbst, Farbtyp Herbst

Aktuelle Trendfarben für den Herbsttyp (Frühling-Herbst-Mischtyp)

In dieser Sommermode finde ich in den Schaufenstern leider nicht so viele Herbstfarben. In den Läden gibt es allerdings mehr zu sehen.

Die meisten Farbbeispiele, die Sie hier betrachten können, sind auch für den Frühling-Herbst-Mischtyp tragbar. Beispiel 1, 2 und 10 sehe ich jedoch eher am Herbsttyp

Die Fotos vergrößern sich beim Anklicken mit der linken Maustaste!


 


Weitere Infos und Farbbeispiele zum Herbsttyp sehen Sie hier!

Portraits zum Herbsttyp finden Sie unter:

https://farbenreich.wordpress.com/category/allerlei-zur-farbe/farbberatung-stilberatung-tipps-und-trends/farbtyp-herbst/portraitfotos/

https://www.indigo-farbberatung.de/05farbpaesse/herbst.html

http://www.farben-reich.com/html/herzlich_willkomen_bei_farben-.html

Zum Frühling-Herbst-Mischtyp:

https://www.indigo-farbberatung.de/05farbpaesse/fr_he.html


www.farben-reich.com

Farbberatung, Stilberatung - Tipps und Trends, Farbtyp Frühling/Herbst, Farbtyp Herbst

Farben für den Herbsttyp und Frühling-Herbst-Mischtyp in der Sommermode 2010

Hier in der Diashow sehen Sie wie immer nur wenige Farbbeispiele aus den aktuellen Sommerkollektionen der Damen- und Herrenmode 2010.

Es gibt natürlich viel mehr  Farben, die der HERBSTTYP und auch der Mischtyp tragen kann.

Vor allem, und das gilt für JEDEN FARBTYP,  kann jeder mit den Farben aus der (Fremd-)palette, von jeweils nicht entsprechenden Farbtypen, kombinieren. So braucht niemand nur ausschließlich in den Farben zu erscheinen, die in dem jeweils Farbtyp entsprechenden Farbpass zu finden sind. Auch das können Sie in einer Farb- und Stilberatung anschaulich und vor allem Praxis bezogen erfahren. Jeder kann also  farbenreich gekleidet sein, ohne dass es zu bunt wird und nicht mehr passt oder nicht mehr fein aussieht.

Dann viel Spaß mit den Bildbeispielen, die natürlich auch zu den FRÜHLING-HERBST-MISCHTYPEN  passen, was ich hier nicht immer so trennen kann. Der Mischtyp sollte nur aufpasen, dass er zum Gesicht hin nicht zu dunkel wird und die Hell-Dunkel-Kontraste nicht zu stark werden.


Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

www.farben-reich.com


Farbberatung, Stilberatung - Tipps und Trends, Farbtyp Herbst

Farbenreich für den Herbsttyp in der Sommermode 2010

 

schal

Schal

Schal
Schal

Schal

www.farben-reich.com

 


ALLERLEI ZUR FARBE, Farbberatung, Stilberatung - Tipps und Trends, Farbtyp Herbst

Farben in der Frühjahrsmode 2010 für den Herbsttyp

Zur Zeit ist der Herbsttyp in dieser Saison nicht so gut bestückt worden. Die Auswahl ist noch nicht all zu groß. Aber, nur Geduld! Meine Erfahrung weiß, dass die Herbstfarben immer erst etwas später Einzug in die Geschäfte halten. Ich denke schon ab März bis Mitte April wird sich das Bild wieder ändern. Außerdem können die Farbtypen untereinander wunderbar die Kleidungsstücke und Farben kombinieren.

Zum Beispiel trägt der Herbsttyp die Schlammfarben,  kühle Brauntöne und Taupe zu Olivegrün, sonnigem Gelb, gedecktem Orange oder warmen, satten Rostrottönen, Beere oder dunkler Koralle und Petrol. Auch diese Farben werden Ihnen in jeder Saison immer wieder begegnen.

Und, wenn Sie ganz sicher sein möchten, dann bestimme ich Ihren Farbtyp und begleite Sie zum Einkaufen Ihrer Garderobe. Das ist eine Investition, die sich für jeden Menschen lohnt und sich dauerhaft bezahlt macht, da Sie zukünftig so viele Farben aus „alten Kollektionen“, deren Schnitte noch trendy sind, mit den neusten Trendfarbn kombinieren können!


www.farben-reich.com