ratingen

Untergehende Sonne im Dezember

Hach, hat das heute mal gut getan. Endlich kam ich mal nach einigen Wochen dazu, einen ausgedehnten Spaziergang zu machen und das bei solch einem schönen und klaren Wintertag. Mein Mann und ich sind erst nachmittags kurz nach drei los, da ich vorher noch eine Farbberatung hatte. Das Licht der untergehenden Sonne war wundervoll und ich habe natürlich gleich mit dem Handy ein paar Impressionen eingefangen. Wir sind unterwegs von Oberrath nach Ratingen einer Schafherde begegnet und auf dem Weg durch eine Kleingartenanlage begleiteten uns kleine Gartenwichtel mit ihren Laternchen. 🙂 Wir mussten nämlich aufpassen, dass wir nicht ausrutschten, denn es war stellenweise spiegelglatt. In Ratingen angekommen haben wir auf dem kleinen Weihnachtsmarkt einen leckeren Glühwein getrunken, um uns aufzuwärmen, anschließend eine Pizza gefuttert und dann sind wir mit der U-Bahn nach Hause gefahren. Jetzt machen wir es uns gemütlich!

Ich wünsche allen einen entspannten und ebenso gemütlichen zweiten Adventssonntag!

Herzliche Grüße

Eure Sabina Boddem

dezembernachmittag-4

 

dezembernachmittag

 

dezembernachmittag-3

 

dezembernachmittag-2

 

weihnachtsmarkt

www.farben-reich.com

Advertisements

Ratinger Marktplatz im Regen

Die Fotos habe ich am 31. Mai 2015 mit dem Handy gemacht.

 

#Fotografie #Ratingen im #Regen

 

 

#Fotografie #Ratingen im #Regen

 

 

#Fotografie #Ratingen im #Regen

 

 

#Fotografie #Ratingen im #Regen

 

 

#Fotografie #Ratingen im #Regen

 

 

#Fotografie #Ratingen im #Regen

 

 

#Fotografie #Ratingen im #Regen

 

 

#Fotografie #Ratingen im #Regen

 

 

#Fotografie #Ratingen im #Regen

 

 

#Fotografie #Ratingen im #Regen

 

 

#Fotografie #Ratingen im #Regen #Regenschirm

www.farben-reich.com

 

Romantischer Spaziergang durch das Schwarzbachtal

Während viele hier in Düsseldorf am Sonntag Karneval gefeiert haben, sind wir lieber bei dem herrlichen Wetter spazieren gegangen und zwar insgesamt 20 km von Düsseldorf-Oberrath durch das Schwarzbachtal nach Ratingen zum Gut Illbeck und wieder zurück. Vier Stunden Hügel rauf und runter, weil das ja schon das Randgebiet des bergischen Landes ist, da war der Muskelkater nach der langen Winterpause vorprogrammiert. Doch es hat sich gelohnt, ganz besonders der Rückweg, als die Sonne schon alles in ihr goldenes Farbenlicht eintauchte. Einige Fotografien präsentiere ich schon vorweg und wer Lust hat, sich mehr anzusehen, darf gerne zu romantischer Klaviermusik ein bisschen virtuell mitwandern und genießen. Viel Freude und eine sonnige Zeit! 🙂

 

zwischen Düsseldorf und Ratingen, bergisches Land

 

 

zwischen Düsseldorf und Ratingen, bergisches Land

 

 

zwischen Düsseldorf und Ratingen, bergisches Land

 

 

zwischen Düsseldorf und Ratingen, bergisches Land

 

 

zwischen Düsseldorf und Ratingen, bergisches Land

 

 

zwischen Düsseldorf und Ratingen, bergisches Land

 

 

zwischen Düsseldorf und Ratingen, bergisches Land

 

 

www.farben-reich.com

 

Vom Aaper Wald in Düsseldorf zum Schwarzbachtal in Ratingen

Die Landschaft, die Fachwerkhäuser und alten Gutshöfe sind zauberhaft. Wir brauchen gar nicht in die Ferne zu schweifen, sondern nur in Düsseldorf-Rath aus dem Haus zu gehen, Berg auf durch den Aaper Wald zu wandern und schon tut sich vor uns eine wunderschöne Hügellandschaft auf, in denen wir durch Felder und Wiesen laufen bis zum Schwarzbachtal, das irgendwann in das Einzugsgebiet von Ratingen übergeht und zum Vorland des Bergischen Landes gehört.

Wir sind am Freitag 10 km zum Bauernhofcafé Groß-Ilbeck in Ratingen gewandert, wo es die besten Kuchen und Torten gibt, die ich kenne. Wenn ich, die eigentlich mehr auf Herzhaftes steht, schon zwei Stücke Torte esse, dann soll das was heißen. 🙂 Das Wetter war traumhaft und ich hatte ein wunderbares Licht zum Fotografieren. Der goldene Oktober ist zauberhaft in solch einer idyllischen Gegend mit den vielen schönen alten Höfen und Fachwerkhäuser, die Pappelwälle und Wiesenhügel durch die sich der Schwarzbach schlängelt. Das alles erinnert mich an meine Kindheit in Kalkum, denn so bin ich aufgewachsen. Der Schwarzbach floss direkt am Ende unseres Grundstücks entlang und trennte unsere Wiese von der Pferdeweide des angrenzenden Gutshofes, auf dem ich immer gespielt habe. Das war so schön! Deshalb geht mir heute noch das Herz auf, wenn ich auf solch einer Wanderung das Laub und das Harz von Pappeln rieche, weil hinter meinem Elternhaus in der Wiese 10 alte Pappeln standen.

Zurück nach Hause sind wir dann mit Bus und Bahn gefahren.

Nun schaut Euch einfach die Bilder an, dann erkennt Ihr, wie zauberhaft Düsseldorfs Umland ist! Viel Freude an meinen Fotografien und dem anschließenden Video, auf dem Ihr den Weg mitverfolgen könnt! Ich habe wunderschöne Musik dazu gefunden.

 

Aaper Wald - Düsseldorf

 

Düsseldorf Knittkuhl, Ratingen Schwarzbachtal, Bergisches Land

 

Schwarzbachtal Ratingen, Bergisches Land

 

Düsseldorf Knittkuhl, Ratingen Schwarzbachtal, Bergisches Land

 

Ratingen Schwarzbachtal, Bergisches Land

 

Ratingen Schwarzbachtal, Bergisches Land

 

Fachwerkhäuser, Gut Diepensiepen im Schwarzbachtal, Bergisches Land

 

Gut Wolfsaap, Düsseldorf Knittkuhl, Schwarzbachtal Ratingen, Bergisches Land

 

Bäume im goldenen Oktober

 

www.farben-reich.com

Sommer in Ratingen – City

Da habe ich es gestern am 11.08.14 um kurz nach 17:00 Uhr doch tatsächlich geschafft, im Schnelltempo Eindrücke von Ratingen einzufangen, bevor der große Wolkenbruch losging. Innerhalb von 20 Minuten waren die Bilder in der Kamera. Während dieser Zeit zog sich der anfangs strahlend blaue Himmel völlig zu und es kamen ganz dunkle Wolken. Das Licht sah nach Gewitter aus. Im Laufschritt bin ich noch an der Stadtmauer vorbei und wir waren gerade rechtzeitig im Auto, bevor der Regen runterkam. Glück gehabt! 🙂

Eine kleine Auswahl präsentiere ich hier direkt und die anderen Fotos sind darunter im YouTube-Video mit Musik untermalt zu sehen. Es ist ein, wie schon beschrieben, schneller und trotzdem romantischer Rundgang durch die Innenstadt Ratingens. Viel Freude an den Impressionen!

 

Ratingen

 

 

Ratingen

 

 

Ratingen

 

 

Ratingen

 

 

Ratingen

 

 

Ratingen

 

 

Ratingen

 

 

Ratingen

 

 

Ratingen

 

 

www.farben-reich.com

 

Wasserburg Haus zum Haus in Ratingen

Gestern machten wir eine Radtour von Düsseldorf Stadtmitte (Friedrichstadt) durch den Ratinger Wald wieder nach Düsseldorf, diesmal zu meinen Heimatort Kalkum im Norden von Düsseldorf.

Doch zunächst zeige ich Ihnen die Wasserburg „Haus zum Haus“ in Ratingen.


Diese Diashow benötigt JavaScript.

www.farben-reich.com