EIGEN-ART-PapierCOLLAGEN, Möbel + Gebrauchsgegenstände

Aus Alt mach Neu – Nachtschränkchen mit Papiercollagen verziert

Ihr Lieben,

heute habe ich mal wieder ein altes Möbelstück mit Ausschnitten aus Zeitschriften collagiert, weil in der Tür einige Risse zu sehen waren. Und nun passt es sogar zu unseren Teppichen. 😀

Lasst es Euch gut gehen!

Bunte und liebe Grüße

Eure Sabina Boddem aus dem FarbenReich

EIGEN-ART-PapierCOLLAGEN, Möbel + Gebrauchsgegenstände

Aus Alt mach Neu – Einen Serviertisch (Beistelltisch) mit einer Papiercollage bunt bekleben

Ihr Lieben,

ab und zu streife ich durch unsere Wohnung und bin auf der Suche nach Möbeln, die ich noch umgestalten kann. Ich habe dann so richtig Lust, eine Papiercollage zu machen, aber das muss ja auch zur Einrichtung passen. Es soll ja nicht zu unruhig werden und ich darf es nicht zu bunt treiben. Meinem Schatz muss das nämlich auch gefallen und Männer sind ja da  bekanntlich etwas eigen. 😉

Aber da fiel mir plötzlich unser zusammenklappbarer, runder Roll-Serviertisch in der Küche auf und ich war mir sicher, dass die Küche noch einen geschmackvollen und hoffentlich auch von meinem Mann gemochten Farbklecks gebrauchen könnte. Also wurde das Möbelstück sogleich mein neues „Opfer“. Ich habe immer genügend Zeitschriften in meiner Sammlung, Kleister und Acryllack, sodass ich gleich loslegen kann, wenn mich so ein Kreativschub überfällt. Als mein Mann nach Hause kam, war er ganz begeistert! Auch am nächsten Morgen, als er mir den Kaffee an‘ s Bett brachte, hat er den bunten Gute-Laune-Tisch nochmal lobend erwähnt. Ein Volltreffer also! 😍

Ich werde mir nur noch etwas besorgen, damit die Fläche von der Sonne nicht ausbleicht. Der Deckel von unserer Wäschebox (siehe hier!  Gebrauchsgegenstände dekorativ mit Papiercollagen gestalten), den ich vor längerer Zeit beklebt habe, befindet sich auch auch unter einem Südseitenfenster und der ist schon heller geworden.

Hier könnt Ihr Euch ein Bild von dem „neuen Serviertisch“ machen.

Anleitungen zum Nachmachen findet Ihr in den folgenden Beiträgen!

Möbel mit Collagen verzieren – Wenn aus einem Buche-Furnier-Rollwagen ein buntes Mut-Mach-Möbelstück wird

Stuhlsitzfläche mit Papiercollage verziert

EIGEN-ART-PapierCOLLAGEN, Schachteln, Dosen...

Mit bunten Papiercollagen alte Geschenkschachteln (Kästchen) neu verzieren

Seit Jahrzehnten besitze ich zwei quadratische Geschenkkästchen mit bunten Weihnachtsmotiven. Sie sahen zwar immer noch schön aus, aber ich brauche sie das ganze Jahr über und nicht nur zur Weihnachtszeit. Zuletzt standen sie im Badezimmer zum Aufbewahren von Haarspangen und Filzbändern. Ich fand die Farben passend, darum störte mich das Motiv nicht. Da ich aber in der letzten Zeit wie ein Tiger um unseren Waschbecken-Unterschrank schleiche, auf dem übrigens die Schachteln stehen, weil es mir in den Fingern kribbelt, wieder irgendetwas zu bekleben, meinem Mann das jedoch zu bunt wird 🧐, habe ich mir kurzerhand die beiden Kästchen geschnappt. Sie waren nun reif für eine Veränderung.

In meinen Happinez-Zeitschriften vom letzten Jahr waren noch genug Motive. Sie reichten aus, um den „alten Schachteln“ ein neues Gewand zu verpassen. Ich glaube die nun ausgeschlachteten Zeitschriften dürften mal in‘ s Altpapier. Aber irgendwie kann ich mich noch nicht davon trennen. Es könnte ja noch was zu gebrauchen sein und wenn es nur ein einziger Schriftzug ist.

Ihr braucht also Bilder als Motive für die Collagen. Ich bevorzuge wie gesagt Zeitschriften, die ich zerschnipsel. Dann Kleister zum Aufkleben und zum Schluss Acryllack als Firnis. Ich nehme immer Mattlack auf Wasserbasis. Man kann auf diese Art und Weise auch Möbel, Schuhkartons, Müslidosen und vieles mehr verzieren. Siehe unter Kategorie Eigen-Art-Collagen! Ich glaube als nächstes ist ein kleiner weißer Mülleimer reif! ðŸ¤©

Und das sind meine zwei neuen Kästchen, die wieder in‘ s Bad kommen.

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com