Deutschland, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE

Impressionen von Hamburg – Alsterkreuzfahrt im goldenen Oktober

Ihr Lieben,

mein Mann und ich waren eine Woche im Urlaub. Unser letzter in diesem Jahr.

Unsere Reise begann in Hamburg, wo wir die ersten vier Tage verweilten. An den ersten beiden Tagen hat es viel geregnet. Alles sah so grau und schmuddelig aus. Ich war schon ganz enttäuscht. Aber ab Freitag hatten wir wunderschönes Wetter und wir bekamen einen völlig anderen Eindruck von der Stadt. Auch das Fotografieren machte wieder Freude.

Hier in meinem ersten Beitrag zeige ich Euch einige Eindrücke aus der Innenstadt. Ihr seht zuerst das Rathaus. Von dort aus sind wir durch die Alsterarkaden gegangen zum Jungfernstieg, der sich sich am Alstersee befindet. Was dort heraussprudelt, ist die Alsterfontäne. Wir sind auf dem Jungfernstieg am See entlang weiter zum Hotel Vier Jahreszeiten spaziert, vor dem die Blätter an den Bäumen golden in der Sonne leuchten. Anschließend machten wir eine Alsterkreuzfahrt entlang der schönen Jugendstilvillen. Ich kann hier natürlich nicht alle Fotos präsentieren. Es ist immer nur eine kleine Auswahl meiner Lieblingsbilder. Insgesamt habe ich 454 Aufnahmen gemacht.

Im nächsten Blogartikeln folgen die Elbphilharmonie, die Speicherstadt und eine Hafenrundfahrt.

Und nun viel Freude an den Impressionen! 😀

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com

EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Madeira

Madeira Impressionen II: Die Hauptstadt Funchal im Süden

Diese Diashow benötigt JavaScript.

www.farben-reich.com


Deutschland, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Historische Bauwerke

Die letzten Impressionen aus meinem Urlaub und von Rostock

Hier zeige ich die letzten Aufnahmen aus Rostock. Es hat an dem Tag sehr geregnet, so dass ich nicht viel fotografieren konnte.

Damit bin ich nun am Ende der Fotoserie aus dem Urlaub an der Ostseeküste in Mecklenburg Vorpommern angelangt. Natürlich hätte ich noch mehr Bilder zu präsentieren, doch so langsam aber sicher merke ich, dass es mal gut ist. Zumindest für mich. Ich möchte mich ab heute auch  wieder mehr meinen beruflichen Themen über Farbe – ihre Wirkung und Bedeutung, Farbtypen oder Mode widmen. Und diesbezüglich spuken mir schon viele Ideen im Kopf herum.

Also, für alle die meine Reise bisher verfolgt haben und natürlich auch für die neuen Blogbesucher, hier die letzten Bilder aus der Kategorie „Ostseeküste“. Viel Freude damit!


www.farben-reich.com


Deutschland, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE

Warnemünde

Hier waren wir vom späten Nachmittag bis zum Abend. Der Strand ist sehr schön. Ich hätte mir gewünscht, es wäre nicht so bitterkalt gewesen. Zum Fototgrafieren war es natürlich von Vorteil, den Strand so leer zu erleben. Bei entsprechenden warmen Temperaturen sähen die Aufnahmen bestimmt nicht so idyllisch aus. Trotzdem wäre ich gerne wenigstens mal barfuß durch den Sand gegangen. Stattdessen trug ich zwei Jacken übereinander, und der Wind pfiff uns um die Ohren.

Auf alle Fälle hat sich der Besuch dieses idyllischen Ortes gelohnt! Mir hat es dort sehr gut gefallen.






www.farben-reich.com