Allgemeines, KUNTERBUNTE THEMEN, Persönliches

Vom verANTWORTungsBEWUSSTen BeEINFLUSSen und BerREICHern

 Bildquelle: Karin Hoffmeister Seelenhaus-Atelier

 

Mein Reichtum ist das, womit ich dich erreiche,

um dich mit dem Fluss,

der meiner schöpferischen Quelle entspringt,

zu bereichern.

Ich beeinflusse dich im wahrsten Sinn des Wortes,

damit etwas, das bei mir übersprudelt,

zu dir fließen kann.

Ich gebe dir davon ab.

Dieser Einfluss geschieht bewusst aus reinem Herzen

und mit der Verantwortung,

die meiner Seele entspricht.

Es ist die Antwort auf meine Berufung.

Du entscheidest, was du annehmen möchtest

und was dir gut tut,

denn meine Wahrheit muss nicht deiner entsprechen.

Mit deiner Entscheidung antwortest du

und übernimmst die Verantwortung für dich,

was du von meinem Fluss brauchst,

um dich bereichern zu können.

Wenn wir alle aus unserer Herzensquelle schöpfen

und uns wechselseitig und verantwortungsbewusst bereichern würden,

wären unsere Flüsse voll

und unsere Beeinflussung würde Reichtum erzeugen,

der sich nie erschöpft,

sondern fließt und gut tut

 

© Sabina Boddem  www.farben-reich.com

 

Allgemeines, Artikel, Kreative Selbsterfahrung, KUNTERBUNTE THEMEN

Die Schöpferquelle in uns spüren

Schöpferquelle

 

Jeder Mensch hat eine unerschöpfliche Quelle in sich mit ganz individuellen Talenten und Fähigkeiten.

Aber nicht jeder spürt sie und hat den Schlüssel dazu gefunden. Manches Mal ist der Schlüssel da, aber die Bedienungsanleitung verloren gegangen. Oder die Quelle scheint versiegt zu sein, einfach erschöpft oder unklar. Nachschub ist nicht in Sicht und der Zweifel am Sinn nagt am Trockenen. Ein Patentrezept, die Quelle immer wieder zu spüren und zu erkennen, was sie ausmacht, habe ich auch nicht. Aber das Wissen um sie hilft mir in Durststrecken und ich freue mich, wenn sie immer wieder zu sprudeln beginnt.

Manches Mal bin ich überrascht, denn sie hat nicht immer das gleiche Gesicht. Sie ist auch nicht immer gleichen Gemüts. Mal fühlt sie sich leicht und sprudelnd an, klar und einfach, mal ruhiger und dafür bunt schillernd, mal hat sie viel zu geben, mal weniger… Und ich gebe Acht, stimme mich ein, lasse alles zu… Das fordert Geduld, wenn ich schöpfen möchte, aber nicht kann oder überschäume und weiß nicht wohin damit…

Träumen… sinnen… schreiben… probieren… neu beginnen… ruhen… suchen… finden… wieder in Bewegung kommen… anvertrauen… hoffen… glauben… lassen…

Es gibt viele Wege zur Quelle…

www.farben-reich.com

soulapp

Bildquelle: © Soulapp
EIGEN-ART-POESIE, Entwicklung, Lebensphilosophien

Sag JA zu dir!

ich-sag-ja-zu-mir

Bild © SonJa Ziemann www.sonja-ziemann.de

 

Tanze DEINE FARBEN

und nicht die anderer Frauen.

 

Erkenne DEINE TÖNE

und pfeife nicht nach anderen.

Schaue, was DEINER NATUR entspricht

und vergleiche dich nicht mit anderen.

Denn

DU BIST EINZIGARTIG!

 

Deshalb

sag JA ZU DIR!

 

Text © Sabina Boddem  www.farben-reich.com

 

Allgemeines, Artikel, Farbberatung, Stilberatung - Tipps und Trends, Kreative Selbsterfahrung, KUNTERBUNTE THEMEN, Persönliches

Stell dir eine Frau vor, die sich selbst liebevoll annimmt und wertschätzt…

Stell dir eine Frau vor

Stell dir eine Frau vor, die daran glaubt, dass es richtig und gut ist, eine Frau zu sein. Eine Frau, die ihre Erfahrungen teilt und ihre Geschichten erzählt. Die sich weigert, die Sünden anderer in ihrem Körper und in ihrem Leben zu tragen.

Stell dir eine Frau vor, die sich vertraut und sich respektiert. Eine Frau, die auf ihre Bedürfnisse und Sehnsüchte hört und ihnen mit Zärtlichkeit und Anmut begegnet.

Stell dir eine Frau vor, die den Einfluss der Vergangenheit auf die Gegenwart anerkennt. Eine Frau, die durch ihre Vergangenheit gewandert ist. Die in die Gegenwart hinein geheilt ist.

Stelle dir eine Frau vor, die ihr eigenes Leben schreibt. Eine Frau, die sich anstrengt, etwas in Gang setzt und selbst in ihrem eigenen Leben bewegt. Die sich weigert aufzugeben, außer für ihr ehrlichstes Selbst und ihre weiseste Stimme.

Stell dir eine Frau vor, die ihre eigenen Götter benennt. Eine Frau, die sich das Göttliche in ihrem Image und Abbild ausmalt. Die eine persönliche Spiritualität kreiert, um ihr tägliches Leben zu inspirieren.

Stell dir eine Frau vor, die in ihren eigenen Körper verliebt ist. Eine Frau, die glaubt, ihr Körper ist genug, genau so wie er ist. Die seine Rhythmen und Zyklen als erlesene Quelle feiert.

Stell dir eine Frau vor, die den Körper der Göttin in ihrem sich wandelnden Körper ehrt. Eine Frau, die die Ansammlung ihrer Jahre und ihrer Weisheit feiert. Die sich weigert, ihre Lebensenergie dafür zu nutzen, die Veränderungen ihres Körpers und ihres Lebens zu verstecken.

Stell dir eine Frau vor, die die Frauen in ihrem Leben wertschätzt. Eine Frau, die in Frauenkreisen sitzt. Die an die Wahrheit über sie selbst erinnert wird, wenn sie vergisst.

Stellt dir vor, diese Frau bist du selbst.

Text: “imagine a woman” © Patricia Lynn Reilly, 2012

 

JA! Genau so ist es und so soll es immer sein!

Dazu möchte ich jede Frau ermutigen, denn das ist ein Teil meiner Berufung!

www.farben-reich.com

 

Mehr zum Thema findest du beim Durchstöbern des Blogs oder in diesen Blogbeiträgen:

Ich bin die Frau meines Lebens

Stelle dein Licht nicht unter den Scheffel! Lebe als Kind des Lichts!

Ganzheitliche Farb- und Stilberatung befreit von einengenden Schemen und Klischees und unterstützt damit die Entwicklung und Entfaltung der individuellen Persönlichkeit

Die Geschichte von der fremden Frau im Spiegel

FarbenFRAUEN leben leicht und schön, wenn sie s(G)ELBstbewusst sind

Ganzheitliche Farb- und Stilberatung auf dem Weg der Heilung

BeFREIung von den belastenden Ur-Sachen, die unsere Seele bedrücken bis der Körper erkrankt

Wenn du anfängst dich selbst zu lieben

Besinne dich deiner Natur

Rendevouz mit deiner eigenen Persönlichkeit

Lichtwandel

Finde die Farben, die zu deiner natürlichen Schönheit passen

Vergleichen ist sinnlos, denn du bist einzigartig

Bin ich sinnlich? Was bedeutet eigentlich SINNlichkeit?

Wenn du dich so liebst und beachtest wie du bist

Zeig dich von DEINER natürlichsten und schönsten Seite

Warum in den Wechseljahren typgerechte FarbTÖNE heilsam klingen

Finde deinen REGENBOGEN – auch DU BIST SCHÖN!

Innere oder äußere Schönheit – wer oder was ist schön?

Wirkungsvolle, natürliche Gründe jung und gesund zu bleiben, besonders ab 50 J.

Die Seele liebt Schönes und Tiefgründiges

ALLERLEI ZUR FARBE, Farbbedeutung, Farbenergie

Farben der Natur sind Kraftquellen

Vielerorts werde ich von Farben umgeben, die meist künstlicher Natur sind. Manches Mal sind sie dermaßen künstlich, dass sie schon in den Augen beißen und ich unwillkürlich wegschauen muss, weil ich den Anblick nicht aushalten kann. Manche Menschen trauen sich nicht an Farben ran, weil sie befürchten Reiz überflutet zu werden. So laufen sie Gefahr von einem Extrem in das andere zu geraten und ihre Umgebung ist grau, schwarz oder so gedeckt gehalten, dass zu wenig Anreiz da ist. Sinnlichkeit, Geborgenheit, Ruhe, Klarheit, Schwung, Frische und vieles mehr kann ich mit wenigen Farben und Accessoires gezielt mit Farben erreichen.

Wenn du Anregungen brauchst, dann gehe raus in die Natur.

Herbst, Herbstfarben, Herbstrot, Farben der Natur

Du wirst bemerken, dass dort alles bunt sein kann, aber es reizt nicht negativ, sondern regt deine Sinne an, deine Sinnlichkeit. Die Natur gibt dir das, was du brauchst und die nötige Kraft, wenn du dich erschöpft fühlst, genau so wie du in den Farben der Natur Ruhe und Ausgeglichenheit spüren kannst. Du hast so viele Möglichkeiten, Farben und Fülle zu tanken, ohne überflutet zu werden.

Ich nutze die Farben der Natur gerne als Kraftquelle und als Anregung und Inspiration meiner Kreativität.

Herbst, Herbstfarben, Farben der Natur, Natur, Bunt ist gesundIn der Natur gibt es für mich keine falschen Farben oder Farben, die nicht zueinander passen. Gerade dort, wo alles wild wächst und blüht, herrscht für mich absolute Farbharmonie und deshalb liebe ich auch das Fotografieren. Damit habe ich die Möglichkeit diese Harmonie einzufangen und mit nach Hause zu nehmen.

Manches Mal schaue ich in alte Fotoordner und erfreue mich an den Farben und an den Erinnerungen meiner Kraftorte und Kraftquellen der Natur, die mich aus festgefahrenen Strukturen lösen können und in denen ich Zeit zum Loslassen, Träumen, bewussten Einatmen, Riechen, Sehen, Hören, Fühlen… finde.

www.farben-reich.com

 

EIGEN-ART-POESIE, Lebensphilosophien

Ich wünsche Dir eine besinnliche Adventszeit!


Weitere Beiträge zum Thema unter: Winterträume

 www.farben-reich.com

 

EIGEN-ART-SPIRITUELL, Mantras/ Affirmationen/ Gebete

Ich erkenne meine Schönheit und Größe – Affirmation zur Stärkung

Meine Botschaft und positive Affirmation

zur täglichen Stärkung:

 

Positive Affirmation

 

Ich er-kenne meine Schönheit und Größe

und habe die Auf-Gabe,

in liebevollem Ge-Wissen mich zu leben

und sicht-bar zu machen.

Es ist meine Macht,

Licht in das Leben zu bringen

und mein Be-Ruf,

den ich aus der göttlichen Quelle schöpfe.

Ich lasse mich und Dich Teil haben,

so dass mein Licht Lebendigkeit schafft,

damit Du erleuchtet wirst,

 Deine eigene Größe und Schönheit er-kennst

und Dich und mich ebenso Teil haben lässt

und sichtbar machst.

 

(c) Sabina Boddem
www.farben-reich.com

 

Wie hell und liebevoll wäre diese Welt, wenn jeder sich an-erkennen würde in seiner lichtvollen Schönheit und liebevollen Größe. Jeder könnte sich verbinden, in dem er sein Licht mit-teilt, verbreitet und den Nächsten stärkt. Er würde dem Nächsten nicht mehr ausschließlich begegnen, sondern sich mit ihm einigen. Die Welt braucht keine Gegner mehr, sondern liebevolle Verbindungen in voll-kommender, offener und sichtbarer Größe und Schönheit! Das bedeutet konstruktive Macht, denn jeder würde Liebe machen.