fotografien

Impressionen vom Mittelaltermarkt Kloster Graefental

Dieser Mittelaltermarkt hat sich wirklich gelohnt! Die Lage am historischen Kloster Graefental in Goch ist wie geschaffen für ein solches Mittelalterfest. Es war gut organisiert und es wurde mit sehr viel Liebe zum Detail eine sehr idyllische und authentische Atmosphäre geschaffen. Hohe Gäste saßen an einer von Nonnen reichhaltig gedeckten Tafel. Schlachten wurden geschlagen… Aber es ging überwiegend friedlich zu und das gemeine Fußvolk hatte ausreichend Gelegenheiten in gemütlichen Tavernen seinem leiblichen Wohl und der Musik zu frönen. Dabei hatte es uns Datura besonders angetan. Als die Harfe erklang, schmolz ich dahin…

Ich habe hier einige Impressionen zusammengestellt, um Euch die Atmosphäre zu vermitteln.

Nun wünsche ich Euch viel Freude an den Bildern.

Gehabt Euch wohl! 🙂

Sabina aus dem FarbenReich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com

Advertisements

Sehenswertes in Berlin

Die Stadt ist ein Kontrastprogramm. Prachtbauten aus längst vergangenen Zeiten einerseits, alternative Kunst und Kultur andererseits. Hier zeige ich Euch einige Impressionen sehenswerter, historischer Baudenkmäler in Berlin West City und das Café Cinema am Hackescher Markt mit seinen vielen bunten Wandmalereien.

Zum Schluss seht Ihr noch eine Abendstimmung in Berlin Kreuzberg. Ein Viertel mit vielen gemütlichen Lokalen (das Essen war hervorragend) und schönen alten Häusern, die nach dem Restaurieren sehr teuer vermietet werden. Ein großer Bereich von Berlin Kreuzberg ist heute also völlig anders, als ich es 1987 kennen lernte. Da, wo wir waren, scheinen inzwischen viele ernährungsbewusste, junge und kreative Leute mit Geld für hohe Mieten zu leben, so wie das bei uns in Düsseldorf vergleichbar ist mit Pempelfort, Flingern, Oberkassel oder Unterbilk.

Die Atmosphäre ist sehr schön in Berlin. Egal, wo wir waren, die Leute waren offen und freundlich. Wir haben richtig chillige Stunden verbracht, besonders in den alternativen Lokalen, die für mich zu Berlin gehören und mich an meine alte Jugendzeiten erinnern… Ach und übrigens, die Jungs, die im bunten Hof des Café Cinemas Musik machen, nennen sich Berliner Spreeton Orchester. Ihre Swingmusik macht gute Laune und die Lieder aus den 20er und 30er Jahren hören sich durch das spezielle Mikro echt an wie aus den alten Vorkriegszeiten. Uns hat das gefallen. Wirklich sehr empfehlenswert!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Siehe auch Impressionen aus Berlin Köpenick!

www.farben-reich.com

 

Lichtblicke aus Düsseldorf

Ist das schön, wenn in Düsseldorf die Sonne scheint! 😀

 

Düsseldorf Altsstadt, Schlosstrum

 

im Hofgarten

 

 Tonhalle in Düsseldorf

 

Düsseldorf Altstadt

 

Düsseldorf Altstadt, Rheinpromenade

 

üsseldorf Altstadt, Rheinpromenade

 

imag0507-kopie

www.farben-reich.com

Neujahrsspaziergang in Düsseldorf am Rhein

Heute waren mein Mann und ich wie in jedem Jahr am Neujahrstag am Rhein und haben dort die Asche unserer verbrannten Zettelchen, die wir in unseren Schälchen aufbewahrt hatten, hinein gestreut. Der Wind hat seinen Teil dazu beigetragen.

Mein Mann hat in diesem Jahr einen Wunschzettel geschrieben und ich habe dieses Mal auf vielen kleinen Zetteln vermerkt, was ich verabschieden und loslassen will und was ich stattdessen im neuen Jahr willkommen heißen möchte. Mögen alle Gedanken und Absichten gesegnet sein und in Erfüllung gehen so, wie es zu unserem Besten ist. Und das wünsche auch ich Euch von ganzem Herzen!

Neujahrsritual 2017

 

Und hier noch ein paar Impressionen von unserem Neujahrsspaziergang in Oberkassel.

 

oberkasseler-rheinwiesen-2

 

duesseldorf-am-rhein

 

oberkasseler-rheinwiesen

 

oberkasseler-rheinwiesen-3

 

oberkasseler-rheinwiesen-4

 

oberkasseler-rheinwiesen-5

 

oberkasseler-rheinwiesen-6

 

oberkasseler-rheinwiesen-7

 

oberkasseler-rheinwiesen-8

 

oberkasseler-rheinwiesen-9

 

oberkasseler-rheinwiesen-10

 

oberkasseler-rheinwiesen-11

 

onerkasseler-rheinwiesen

www.farben-reich.com

 

Impressionen aus Kettwig an der Ruhr

Heute waren mein Mann und ich in der Altstadt von Kettwig. Das ist ein malerischer Stadtteil von Essen mit vielen Fachwerkhäusern. Die Nachmittagssonne hüllte alles in ihr goldenes Licht, als wir an der Ruhr entlang spazierten. Das Wetter war ein Traum. Ich war zum letzten Mal vor 36 Jahren dort. Aber seht nun selbst, wie schön der Ort in dieser Jahreszeit aussehen kann.

kettwig

 

kettwig-2

 

kettwig-3

 

kettwig-4

 

kettwig-5

 

kettwig-6

 

kettwig-7

 

kettwig-8

Nun wünsche ich Euch einen guten Übergang in‘ s Neue Jahr 2017! Meine Neujahrswünsche kommen am ersten Januar.

Bis dahin grüßt Euch herzlich

Eure Sabina Boddem

www.farben-reich.com

Einen gemütlichen vierten Advent!

So langsam wird es bei uns immer weihnachtlicher. Der Baum ist auch schon geschmückt. Es ist richtig gemütlich, besonders abends.

Ich wünsche allen einen schönen vierten Advent!

 

vierter-advent

 

weihnachtliches-2

 

weihnachtliches

 

weihnachtliches-4

 

weihnachtliches-3

www.farben-reich.com

Vorweihnachtliche Impressionen aus der Düsseldorfer Altstadt

Am Nachmittag, wenn die Sonne nach einem klaren, sonnigen Wintertag am Rhein untergeht, ist die Stimmung einfach wundervoll. Ihr seht unter anderem den Schlossturm, den Burgplatz mit dem Riesenrad, den Marktplatz mit dem Rathaus, der großen Krippe an der Tanne und dem Kinderkarussel, die Krippe in der Schneider-Wibbel-Gasse, die Pyramide auf der Flinger Straße und das Wilhelm-Marx-Haus an der Heinrich-Heine-Allee und ein bisschen vom Engelchenmarkt. Viel Freude an den Bildern!

Düsseldorf Altstadt in der Adventszeit

 

Düsseldorf Altstadt in der Adventszeit

 

Düsseldorf Altstadt in der Adventszeit

 

Düsseldorf Altstadt in der Adventszeit

 

Düsseldorf Altstadt in der Adventszeit

 

Düsseldorf Altstadt in der Adventszeit

 

Düsseldorf Altstadt in der Adventszeit

 

Düsseldorf Altstadt in der Adventszeit

 

Düsseldorf Altstadt in der Adventszeit

www.farben-reich.com