EIGEN-ART-POESIE, Entwicklung

Vom Lied meiner brennenden Seele

Das Feuer lodert noch in mir,
doch die Nahrung, die Glut zu erhalten,
droht zu schwinden…

Ich möchte meinen Weg gehen,
mit meiner bunten Lust am Leben.
Die Schönheiten am Wegesrand beachten,
spielerisch meine Ziele erreichend,
aus meiner Quelle schöpfend mit Dankbarkeit
und die Leichtigkeit nicht verlieren
in der Schwere der Massenangst.

Ich verweigere diese Angst,
die nicht meine ist.

Ich will dem Strudel der schädlichen Konsequenzen,
die mir aufgezwungen werden, entgehen

Ich trotze der alles vernichtenden Angst,
die mir entgegen schlägt und mich verschlingen will.

Ich möchte laut schreien:
„Hört auf damit!“
Doch diejenigen, die es betrifft,
scheinen mich nicht zu hören,
sprechen eine andere Sprache,
die nur aus zwei Worten besteht,
Angst und Hilflosigkeit.

Ich möchte viel lieber singen
von Liebe, Freiheit und Vertrauen
und bitte euch inständig,
meine Herzensmelodie nicht zu zerstören.

Ich weine Tränen des Mitgefühls für alle Seelen,
die ihre fröhlichen Stimmen verloren haben.

Ich bete um Heilung
und es sind Umarmungen für alle Ängste,
damit sie Wärme spüren und sich wandeln
in Glauben, Vertrauen, Liebe, Hoffnung und Behütet-Sein.

Ich singe das Lied des Ur-Vertrauens
zur Befreiung der Lust und Hingabe an das Leben.

Ich vertraue meinem bunten und lebendigen Feuer,
brauche es für mich, für dich, für euch.

Ich glaube an dieses heilende Feuer in jeder Seele!

Ich lade ein,
mit mir zu singen
und durch’s Feuer zu gehen.

Text © by Sabina Boddem aus dem FarbenReich

Sanfte und warme Berührungen – Intuitives Harfenspiel von Sabina Boddem

EIGEN-ART-POESIE, Farbberatung, Stilberatung - Tipps und Trends, Farben

Jeder Mensch trägt seine eigene Farbtonart in sich

 

Und für mich gibt es nichts Faszinierenderes,

als diese Farbtonart zu entdecken und zum Klingen zu bringen.

www.farben-reich.com

EIGEN-ART-SPIRITUELL, KUNTERBUNTE THEMEN, Mantras/ Affirmationen/ Gebete, Persönliches

Ich bin wild, stark, schön und klug!

Affirmation - Ich bin wild, stark, schön und klug!

Zur täglichen Affirmation für Mädchen und Frauen

„Ich bin wild, stark, schön und klug!“

Schaue in den Spiegel und versuche, diesen Satz immer wieder laut zu sagen, überzeugend und dankbar aus dem tiefsten Winkel Deines Wurzelchakras mit kraftvoller Stimme! Es darf von unten nach oben durch Dich hindurch schießen, so dass Deine TÖNE nicht im Hals stecken bleiben, sondern tief und weise wissend AUS DEINEM WESEN SPRECHEN. Es geht auch ohne Spiegel und mit der Zeit wird aus dem VerSUCHEN eine SelbstFINDUNG, die sich immer kräftiger mit Dir verbindet, weil Du irgendwann diesen Satz nicht mehr nur sagst, sondern auch wirkungsvoll verinnerlichst.

Das gilt auch immer mal wieder für mich in Lebensphasen, die nicht so ganz einfach sind. Es macht auch Spaß, mit solch einer Affirmation spielerisch umzugehen. Ich habe sie vor vier Monaten im Sitzen auf dem Boden mit bunten Kreiden zu Papier gebracht. 🙂

Alles Liebe!

Sabina Boddem

www.farben-reich.com