farben für körper und seele

Anmut, Schönheit, Natürlichkeit

Wo liebevolle Selbstannahme auf geistiger und seelischer Ebene fließt und dieser Fluss durch die Sprache des Körpers ausgedrückt wird, entsteht Anmut und Schönheit, die berührt und bewegt. Anmut bringe ich auch mit Reinheit in Verbindung, also mit einem Ausdruck unverfälschter, harmonischer Natürlichkeit.

Eine meiner Kundinnen schrieb mir nach ihrer Farbberatung: „Unser Innerstes tritt nach Außen, wenn wir uns nicht mehr mit unpassenden Farben verstecken… Es ist viel mehr als „nur“ eine Farbberatung gewesen – ein sich selbst mehr erkennen und lieben lernen. Echt spannend und ein irres Gefühl, wenn man sich selbst auf einmal erkennt.“  

 www.farben-reich.com

Unterschied zwischen Farbtypanalyse und ganzheitlicher Farbberatung

Es geht bei einer ganzheitlichen Farbberatung um mehr, als nur um die Analyse der natürlichen Haut-, Lippen-, Haar- und Augenpigmente einer Person.

Gerade bei Frauen bleibt erfahrungsgemäß das ein oder andere Ergebnis des eigenen Farbtyps nicht nur in den Garderobenfarben stecken, sondern geht auch unter die Haut. Wir identifizieren uns mit einem Farbtyp und der muss, falls er während der Beratung von unseren Vorstellungen, die wir vorher von uns hatten, abweicht, erst Mal verdaut und verarbeitet werden. Es kommen mitunter Seiten an‘ s Licht, die wir bewusst oder unbewusst verdeckt haben. Dabei unterstütze ich Sie professionell und finde gemeinsam mit Ihnen heraus, womit Sie sich wohlfühlen, was Sie leben möchten und wie Sie das in Ihrer Garderobe farblich und stylistisch sichtbar machen können.

Eine ganzheitliche (=körperlich, geistig und seelisch) Farbberatung kann Sie auf allen Ebenen berühren, wenn Sie es zulassen und das ist ein sehr schöner Prozess. Die einen brauchen dafür etwas länger und die anderen sind sofort völlig glücklich mit dem Ergebnis.

Sie sehen ja selbst hier an den Bildern, dass alle schönen „Schmetterlinge“ ihre Flügel ausbreiten und strahlen! 🙂

Jeder

Frühlingstyp

Mensch

Frühling-Herbst-Mischtyp

ist

Herbsttyp

ein

Sommertyp

unverwechselbares

Sommer-Winter-Mischtyp

Inidividuum

Wintertyp

 

Wenn auch Du wissen möchtest, welche Farben DICH PERSÖNLICH und GANZ INDIVIDUELL zum Strahlen bringen, dann erkundige Dich auf meiner Webseite www.farben-reich.com nach meinen Angeboten.

Ich freue mich, wenn die Welt voller glücklicher, schöner und und selbstbewusster Menschen ist! Niemand hat einen Grund sich zu verstecken und sein Licht unter den Scheffel zu stellen.

Wir können uns alle wechselseitig bereichern auf unserem WEG in‘ s FARBEN-LICHT. 😀

Der Tanz mit unserem wunder-vollen Selbst

 

bild-von-beatrice-hinder

Bild © Beatrice Hinder

 

Der Tanz mit unserem wunder-vollen Selbst

bedeutet:

Unserem INNEREN REGENBOGEN folgen,

sich in seinem Rhythmus bewegen

und ihn sichtbar machen.

Lasst uns mehr Zeit

mit FARBEN verbringen –

Zeit mit UNSEREM wunder-vollen SELBST!

¸¸¸¸.•*´¯`Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ´¯`*•.¸¸¸¸

Text © Sabina Boddem

 

Farben wirken stimmungsaufhellend

 vor allem bei mangelndem Sonnenlicht

 

Sommer 2016

Huhu, liebe Blogleser,

wenn bei Euch auch so wenig Sonnenlicht ist, wie bei uns hier in Düsseldorf, dann macht Euch einfach Licht mit Farben.

Mich versucht diese ewige Einheitstristesse auch immer wieder runter zu ziehen. Ich bin doch ein Kind des Lichts und liebe das Mediterrane in jeglicher Form. Das Klima, die Lebensart, die Farben und vor allem die Wärme. All das brauche ich so sehr. Vitamin D…!!! Für mich darf der Sommer schön heiß sein, aber nicht so wie er in den letzten Wochen hier oft war. Ich meine richtige, sonnige Sommer mit blauem Himmel ohne Treibhauscharakter bei Totalbewölkung oder Starkregen inklusive 32 Grad und am darauf folgenden Tag ist es plötzlich 16 Grad. Aber was nützt das ganze Gejammer?

Ich habe mir einen Regenbogenschirm gekauft und ein paar bunte Gummistiefel dazu, damit mein Lichtmangel wenigstens durch Farben ein bisschen ausgeglichen wird. So bin ich heute morgen bei dem tristen Wetter los gezogen (siehe Foto!). Ich hatte noch zusätzlich eine Lederjacke drüber, unten guckten die Shirtfarben raus und einen Regenbogenschal in gedeckten Herbstfarben an, weil ich ja ein Herbsttyp bin. Den Regenschirm brauchte ich gar nicht auf zu spannen. Es blieb trocken. Das Lustige war, mich grüßten von allen Seiten mit freundlichen Blicken mir unbekannte Leute. In der Straßenbahn habe ich mir noch nicht so viel bei gedacht, aber beim ersten Geschäftsmann mit Aktenkoffer, der mir auf einem Gehweg entgegenkam und wie selbstverständlich „guten Morgen“ sagte und dabei freundlich mit dem Kopf zum Gruß nickend an mir vorbei ging, musste ich wirklich noch mehr beim Zurückgrüßen schmunzeln.

Was ein paar Gute-Laune-Farben, ein witziges Design und Filzkirschohrringe doch alles bewirken können! Sogar die Fahrkartenkontrolleurin hatte Spaß dran. Mir ging es eigentlich gar nicht so gut, denn ich hatte einige unangenehme Arztbesuche vor mir und mich also selbst motiviert, was wohl irgendwie anstecken gewirkt hat.

Also, Ihr Lieben, probiert es mal aus und kommt aus Euren Graumaus-Regenalltags-Klamotten an‘ s Licht! Und wenn Ihr dann noch die Farben kennt, die Euch typgerecht stehen, dann sieht das ganze nicht kitschig aus, sondern fröhlich bunt, so dass nicht nur die Farben alleine in Erscheinung treten, sondern Ihr mit den Farben gemeinsam strahlt. 😀

Viel Freude dabei wünscht Euch

Eure Sabina Boddem

Was alles noch gut zum Thema passt, findet Ihr mit Klick auf Farbbedeutung, Farbenergie!

www.farben-reich.com

Farben – Licht – Leben – Lieben

 

Farbenreich - Sabina Boddem - Ganzheitliche Farbberatung

 

Wie wäre das Leben ohne Farben?

Grau, öde, traurig, leer… !

Ich liebe Farben!

Sie gestalten mein Leben

bunt und fröhlich.

Sie befreien mich

aus erdrückenden Stimmungen,

erhellen mein Dasein und mein Umfeld.

Sie lassen mich

lebendig

denken,

fühlen,

handeln.

Sie fördern mich

ganzheitlich:

Meinen Ideenreichtum

meine Fantasie,

meine Kreativität,

meine Sinne,

meine Entwicklung,

meine Heilung

meine Schönheit.

Sie beREICHern mich

und mein ganzheitliches Wohlbefinden

auf allen Ebenen.

Text © Sabina Boddem www.farben-reich.com

 

Wenn die FARB-TÖNE stimmen, strahlt die SEELE!

 

Wenn die FARB-TÖNE stimmen, strahlt die SEELE www.farben-reich.com

 

Welch eine wundervolle Vorstellung, wenn sich endlich überall die triste Einheitsmasse auflösen würde, die Menschen, so wie diese Frauen hier, an‘ s Licht kämen und jeder in seinen individuellen, auf ihn abgestimmten Tönen durch‘ s Leben tanzen würde. Keiner hätte es mehr nötig, aus Scham oder Furcht aufzufallen, in der grauen Masse zu verschwinden. Jeder würde, seiner Schönheit bewusst, sich und die Welt liebend betrAchten und sich, die Umgebung und die Natur wertschätzen und schmücken und nicht vernachlässigen oder gar verschmutzen. Ich weiß, ich bin eine grenzenlose Idealistin. Aber ich liebe meine Träume und ich mache sie mit meiner Arbeit in kleinen Schritten wahr. 🙂

•.¸✿¸.•❤•.❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀.•❤•.¸✿¸.•

In diesem Sinne sende ich allen, die das lesen, bunte Grüße

aus meinem Farbenreich www.farben-reich.com.

Herzlichst

Sabina Boddem

Die Seele liebt Schönes und Tiefgründiges

Das ist ein Zitat von Paulo Coelho.

"Die Seele liebt Schönes und Tiefgründiges" Paulo Coelho im Farbenreich, Sabina Boddem, ganzheitliche Farb- und Stilberatung

Deshalb freut sich deine Seele, wenn du deine innere Schönheit auch nach außen sichtbar machst.

Es heißt immer das Äußere sei nicht wichtig. Das stimmt so nicht.

  • Wenn wir unsere inneren Werte schätzen und unsere Seele beachten, dann lieben wir uns eher, als wenn wir sie missachten, abwerten oder verstecken. Dazu gehört auch der Körper, das Instrument unserer Seele, den es zu lieben und wertschätzen gilt.
  • Wenn wir unsere Seele pflegen, dann pflegen wir unseren Körper automatisch mit, denn er wird auf diese Weise geheilt oder bleibt gesund.
  • Wenn wir unseren Körper lieben, dann dürfen wir ihn auch pflegen und schmücken. Das erfreut wiederum unsere Seele, denn sie liebt Harmonie und Gleichklang.

Das alles bedeutet für mich ganzheitliche Schönheit, in der Liebe, Heilung und Harmonie sichtbar wird.

Es geht nie um eine perfekte Schönheit, so wie sie gängig verstanden wird, sondern immer um eine vollkommene, zufriedene, natürliche, harmonische und authentische Ausstrahlung. Lebenslinien, ergrautes Haar oder sonstiges, was uns am Körper und unserem Äußeren nicht gelungen erscheint, gehören zu unserer Vollkommenheit! Wir brauchen nicht alles an uns gleichwertig schön zu finden. Das schaffen die wenigsten Menschen. Natürlich gibt es immer wieder etwas, das uns stört oder was wir nicht gerne zeigen.

  • Wenn wir jedoch alles in und an uns aufmerksam betrachten, uns die Zeit nehmen und uns selbst diesen Respekt erweisen, dann haben wir auch die Möglichkeit zu erkennen, was uns vorteilhaft schmückt und verschönert, damit das WESENtliche von uns, das wir schätzen und gerne sichtbar machen möchten, in den Vordergrund rückt.

www.farben-reich.com