ALLERLEI ZUR FARBE, Farbberatung, Stilberatung - Tipps und Trends

Sei einzigARTig und tritt aus der Masse!

Sei einzigARTig und tritt aus der Masse! Denn DU BIST ein NATUR-KUNST-werk DER SCHÖPFUNG und es wert, in diesem Sinne gesehen und wahrgenommen zu werden!

Die Voraussetzung dafür ist, dass DU Dich selbst so annimmst und wahrnimmst, wie Du bist. Wenn Dir das schwer fällt, suche und finde Unterstützung in einer Person deines VerTRAUEns, die DEINE EINZIGARTIGKEIT erkennt und entdeckt, die Dich bei Deiner ENTWICKLUNG und ENTFALTUNG bestärkt, Dir MUT macht und gemeinsam mit Dir Dein FARBEN-LICHT zum Strahlen bringt.

Vielleicht findest Du ja den Weg in mein FARBENREICH. Ich freue mich, Dich auf Deiner REGENBOGEN-Reise zu Dir selbst begleiten zu dürfen.

Nähere Informationen zu meinen Beratungen findest Du mit Klick auf meine Webseite www.farben-reich.com!

EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Natürliches

Kleine Naturwunder morgens in der Frühlingssonne

Ich liebe es, morgens in der Früh auf die Terrasse zu gehen und zu schauen, was alles an Blüten und Knospen hinzugekommen ist, wenn die ersten Sonnenstrahlen durch die Bäume blinzeln und alles noch nach feuchter Erde duftet. Sogar ein Rosenkäfer kam zu Besuch, um an den welken Blättern und Trieben am Bambus zu schlemmen. Rosenkäfer sind nämlich keine Schädlinge, sondern sie fressen den Unrat auf und schillern ganz zu meiner Freude in den schönsten Farben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com

EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Natürliches

Es grünt und blüht in unserem FarbenReich

Ein kleiner Streifzug über unsere Terrasse in der Vormittagssonne. Ich könnte die kleinen gesäten Pflänzchen aus meiner Wildblumenmischung großgucken und alles andere natürlich auch. So schön, wenn jeden Tag etwas mehr hinzukommt. Ich liebe es, wen wundert‘ s, bunt. Und mittendrin unterhalten sich meine kleinen „Naturgeister“, während mein Buddha aufpasst, dass sie nicht zu laut werden. 😀

Lasst die Sonne in Eure Herzen scheinen
und begegnet Euch Liebe voll –
dann ist Ostern ein Fest des Frühlingserwachens,
in dem neues Leben in uns und um uns herum
mit den Bedingungen entstehen und wachsen kann,
unter denen es sich wohl fühlt
und gut gedeihen kann.

In diesem Sinne wünsche ich Euch von Herzen
einen farben-licht-reichen Ostermontag!

Eure Sabina Boddem aus dem FarbenReich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com

EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Natürliches

Wenn im Wald die Januarsonne strahlt und alles leuchtet

Das Licht war ja heute echt der Hammer. Ich dachte überall sind Glühbirnen hinter den Blättern und an den Bäumen. Ich bin wie Alice im Wunderland staunend durch den Wald gegangen und die Leute haben mich angeguckt, als sei ich das siebte Weltwunder. Da ich immer an den Bäumen hochschaute, um Vögel zu beobachten oder das Licht, guckten sie auch alle nach oben, weil sie wunders dachten, was ich da sehe. Für mich gab es auch viele Wunder zu entdecken, aber die Leute erkannten sie nicht und zogen enttäuscht weiter. Ein älterer Mann hatte dann den Mut mich anzusprechen und fragte, was ich denn da sehen würde und was es zu fotografieren gäbe und vor allem warum! Ich geriet so in‘ s Schwärmen wie wundervoll doch das Licht sei und was es alles zu entdecken gäbe…

Die Menschen liefen stur geradeaus und plapperten unentwegt mit ihrer Begleitung oder mit dem Handy. Bewundert und erkennt denn niemand mehr wie unglaublich magisch schön es in der Natur ist, auch dann, wenn man dieselben Wege schon zig mal gegangen ist und sie eigentlich zum Alltag gehören? Ich ja und ich entdecke immer wieder was Neues!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Übrigens, bei den kleinen, süßen Piepmätzen handelt es sich beim ersten Vogelbild um einen Baumläufer und auf dem zweiten seht Ihr eine Schwanzmeise. Die Taube erkennt ja wohl jeder. 😀

www.farben-reich.com

EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Natürliches

Herrlich diese Naturfarben draußen im Herbst und das Sonnenlicht

Der einstündige Spaziergang heue Nachmittag hat mir gut getan. Ich habe ein paar schöne Impressionen mit der Handykamera eingefangen. Die Farben und das Licht dazu sind einfach der Hammer. Millionen mal gesehen und immer wieder wundervoll! Jedes Jahr muss ich im Herbst draußen Fotos machen. Kennt Ihr bestimmt auch oder? Das sind übrigens meine ersten Herbstfotos in diesem Jahr.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und genießt die Farben!

Herzliche Grüße

Eure Sabina Boddem aus dem FarbenReich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Natürliches

Farbenreiche Blumenfotos von unserer Dachterrasse

Huhu, Ihr Lieben,

ich hoffe es geht Euch gut! 🙋‍♀️ Ich habe heute seit längerem mal wieder einen Streifzug mit der Kamera über unsere kleine Dachterrasse gemacht. 😍 Der viele Regen in den letzten Tagen hat unseren Blumen richtig gut getan. Sie haben sich alle von der Hitze erholt und beginnen erneut zu blühen.

Habt einen sonnigen Tag und lasst Euch nicht stressen! 🌞

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com

EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Natürliches

Farbenfrohe Sommerblumen, die der Hitze getrotzt haben

So, aus meiner Serie Urlaubsfotos aus Sachsen-Anhalt habe ich nun zum Abschluss meine Blumenbilder zusammengefasst. Ich liebe es Blumen zu fotografieren. Und vor allem liebe ich diese farbenreichen Kunstwerke der Natur. Bei über 40 Grad im Schatten in der gleißenden Sonne noch so gesund und leuchtend zu blühen, das ist doch wirklich wundervoll. Auf unserer Terrasse ist leider schon einiges verbrannt, obwohl ausreichend gewässert wurde während wir fort waren. Besonders mitgenommen sind unsere Hortensien. Doch nun erfreut Euch an diesen schönen Impressionen!

Wir werden mit Sicherheit irgendwann wieder in den Harz fahren, denn es gibt dort so viele Sehenswürdigkeiten, die uns noch interessieren.

Lasst es Euch gut gehen und genießt den Sommer! 🌺🌞😃

Herzlichst

Eure Sabina Boddem

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com