einkaufsberatung

Trendfarben 2017 für den Wintertyp in der Damenmode

und natürlich die entsprechenden Stoffe dazu. Klar, kontrastreich, leuchtend, dunkel oder ganz hell und eisig, so sind die Farben des Wintertyps. Wie das im nächsten Jahr aussehen kann, zeigen Euch meine Collagen. Der Wintertyp hat die meisten Möglichkeiten auch mit Farben aus den Paletten der anderen Farbtypen bunt zu kombinieren. Er braucht nur mit Schwarz und Weiß abzusetzen und schon hat er einen Winterkontrast hergestellt. Doch vorsichtig, nicht jedem Wintertyp stehen alle Kontraste und Farbkombinationen gleich gut. Es gibt je nach Hautfarbe (weiß, olive, braun, schwarz und rot) große Unterschiede, gerade beim Wintertypen. Siehe auch Unterschiedliche Farbtypen auf einen Blick! Hier erkennt Ihr bei jedem Farbtyp große Unterschiede. Die Menschen sind und bleiben immer noch Individuen!

Trendfarben 2017 für den Wintertyp, Farbenreich-Sabina Boddem, Farbberatung

 

Trendfarben 2017 für den Wintertyp, Farbenreich-Sabina Boddem, Farbberatung

 

Trendfarben 2017 für den Wintertyp, Farbenreich-Sabina Boddem, Farbberatung

 

Trendfarben 2017 für den Wintertyp, Farbenreich-Sabina Boddem, Farbberatung

 

Trendfarben 2017 für den Wintertyp, Farbenreich-Sabina Boddem, Farbberatung

 

Trendfarben 2017 für den Wintertyp, Farbenreich-Sabina Boddem, Farbberatung

 

Trendfarben 2017 für den Wintertyp, Farbenreich-Sabina Boddem, Farbberatung

 

Trendfarben 2017 für den Wintertyp, Farbenreich-Sabina Boddem, Farbberatung

 

Trendfarben 2017 für den Wintertyp, Farbenreich-Sabina Boddem, Farbberatung

 

Trendfarben 2017 für den Wintertyp, Farbenreich-Sabina Boddem, Farbberatung

 

Nähere Information zu meinen Beratungen auf meiner Webseite www.farben-reich.com!

Advertisements

Trendfarben 2017 für den Sommertyp in der Damenmode

Heute präsentiere ich fröhliche und leichte, aber auch sanfte, gedeckte Farben für den Sommertyp. Sie sind im nächsten Jahr unter vielen anderen Farbtönen voll im Trend. Jeder Farbtyp kann dann aus dem Vollen schöpfen.

Wie alle weiteren Farbtypen kann der Sommer selbstverständlich seine Farben auch mit denen aus anderen Farbpaletten kombinieren. Die Töne, die ich in meinen Collagen zusammengestellt habe, sollten am Oberkörper getragen Farbtyp gerecht dominieren. Jeder hat natürlich eigene Nuancen und Kombinationen, die ihm besonders gut stehen und gefallen, denn jeder Mensch ist und bleibt ein Individuum. Das hier sind nur wenige Bespiele der vielen Möglichkeiten, die jeder sonst noch hat.

Trendfarben 2017 für den Sommertyp

 

Trendfarben 2017 für den Sommertyp

 

Trendfarben 2017 für den Sommertyp

 

Trendfarben 2017 für den Sommertyp

 

Trendfarben 2017 für den Sommertyp

 

Trendfarben 2017 für den Sommertyp

 

Trendfarben 2017 für den Sommertyp

 

Trendfarben 2017 für den Sommertyp

 

Nähere Information zu meinen Beratungen auf meiner Webseite www.farben-reich.com!

Traumhafte Herbstfarben in der Damenmode 2017

So bunt geht es für den Herbsttyp in der gesamten kommenden Modesaison 2017 zu. Der Herbsttyp kann alle Farben untereinander, wie sie in der Natur zu sehen sind, bunt und kontrastreich kombinieren. Wenn er zurückhaltend, seriös oder edel gekleidet sein möchte, dann wählt er die dunklen und die hellen Farben oder trägt Ton in Ton. Die Herbstfarben lassen sich auch sehr gut mit den Farben aus den Paletten der anderen Farbtypen zusammenstellen. In der Natur finden wir im Herbst ja neben den warmen Farben auch kühlere. Da können wir uns schon an den Pflanzen und Bäumen orientieren.

In meinen Collagen habe ich eine kleine Auswahl aktueller Trendfarben, Stoffe und Muster für den Herbsttyp mit Naturaufnahmen kombiniert. Natürlich gibt es auch neue Trendfarben für alle andern Farbtypen.

Trendfarben 2017 für den Herbsttyp, Farbenreich-Sabina Boddem, Farbberatung

 

Trendfarben 2017 für den Herbsttyp, Farbenreich-Sabina Boddem, Farbberatung

 

Trendfarben 2017 für den Herbsttyp, Farbenreich-Sabina Boddem, Farbberatung

 

Trendfarben 2017 für den Herbsttyp, Farbenreich-Sabina Boddem, Farbberatung

 

Herbstfarben in der Mode und in der Natur

 

Herbstfarben in der Natur und in der Mode

 

Herbstfarben in der Mode und in der Natur

 

Herbstfarben in der Mode und in der Natur

 

Herbstfarben in der Mode und in der Natur

 

Herbstfarben in der Mode, Herbsttyp

 

Herbstfarben in der Mode, Herbsttyp

 

Herbstfarben in der Mode, Herbsttyp

 

Herbstfarben in der Mode und in der Natur

 

Nähere Information zu meinen Beratungen auf meiner Webseite www.farben-reich.com!

Sommertyp-Mann mit weißen Haaren vor und nach der Farb- und Stilberatung

Heute freue ich mich sehr, dass ich Euch endlich mal einen Sommertyp-Mann vorstellen darf. Das ist Premiere in meinem Blog!

Paulus ist 68 Jahre alt und ein echter Naturbursche. Er liebt seinen paradiesischen Biogarten auf dem Land über alles und ist, wenn es eben geht, draußen im Grünen. Früher hat er sich nicht viel um sein Äußeres gekümmert. Man(n) war eben angezogen. Die Hauptsache es war bequem und entsprach den Jahreszeiten. Auf Farben hatte er dabei kaum geachtet. Die Hemden überstrahlten ihn mit ihren Farben und Mustern, die Hosen und Jacken waren zu weit und das schöne, volle weiße Haar fiel eben so, wie es wuchs. Aber irgendwann kam auch bei ihm mal der Zeitpunkt für Veränderungen, denn auch im Leben eines Mannes gibt es Umbrüche, die ermutigen, sich mehr Beachtung zu schenken und Neues zu probieren.

Andere Farben, andere Schnitte, neue Frisur und schon fühlte sich Paulus um Jahre jünger. Ich habe ihn nicht nur farbberaten, sondern wir sind auch mehrmals gemeinsam einkaufen gegangen. Das alles liegt schon eine Weile zurück und heute durfte ich diese Aufnahmen machen. Zum Glück hatte er noch zwei alte Hemden, die eher zum Wintertyp passen für das Vorher-Foto und die neue Frisur haben wir absichtlich zuerst unvorteilhaft zurecht gemacht und anschließend vorteilhaft nach hinten gestylt, damit Ihr den Unterschied erkennt, was Kleinigkeiten schon ausmachen. Leider achten viele Menschen zu wenig darauf. Ich kenne meinen Kunden schon seit 15 Jahren und es ist für mich so schön zu sehen, wie er sich in den letzten vier Jahren, seit ich ihn zum ersten mal beraten habe, entwickelt hat. Es war eine ganzheitliche Veränderung auf allen Ebenen. Einfach sehr berührend zu erleben!

Wir waren heute sogar noch mal einkaufen. Die Verkäuferinnen waren begeistert von der Haarfarbe und den Farben dazu, die ich für Paulus aussuchte. Da musste ich echt schmunzeln, denn selbst waren die Frauen völlig unvorteilhaft gefärbt und würden selbst strahlen, wenn sie endlich mal zu ihrem eigenen Naturweiß stehen würden… Aber das ist jetzt nicht Thema. Darüber habe ich schon zu oft berichtet.

Also schaut selbst, wie edel das Naturhaar aussehen kann und das Menschen nicht automatisch mit weißen oder grauen Haaren älter wirken. Es sind meistens die nicht zum Typ passenden Farben, die eine Person oder das Haar unvorteilhaft aussehen lassen. Hinzu kommen Frisur, Stil und Schnitte. Es sind manches Mal nur Kleinigkeiten, die Großes bewirken. Gerade Männer sollten mehr darauf achten, denn sie schminken sich in der Regel nicht und verändern nicht mit Make-up-Farben oder mit Haarfärbungen ihren Typ, um sich irgendwelchen Modefarben anzupassen. Deshalb fällt es mir gerade bei Männern besonders schnell auf, wenn sie unpassende Farben anziehen.

Der Sommertyp, der dunkel und rötlich bräunt, wie mein Kunde, muss aufpassen, dass diese Rötungen nicht zu sehr in den Vordergrund treten. Das passiert schnell, da der Sommertyp generell eine sehr empfindliche Haut hat, die zu Rötungen neigt, egal ob er gut bräunt oder zu den hell bleibenden Sommertypen gehört. Auch die Augen, die oft keine eindeutig definierbare Farbe aufweisen, verlieren an Ausstrahlung bei zu grellen und zu warmen Farben oder zu starken Kontrasten.

Seht nun selbst, denn jetzt folgen die Bilder! Sie sind wie immer nicht derart bearbeitet, dass die Person automatisch auf den Nachher-Fotos vorteilhafter aussieht!

 

sommertyp-mann-links-vor-der-farb-und-stilberatung-rechts-nach-der-beratung

 

sommertyp-mann-links-vor-der-farb-und-stilberatung-rechts-nach-der-beratung-4

 

sommertyp-mann-links-vor-der-farb-und-stilberatung-rechts-nach-der-beratung-3

 

sommertyp-mann-mit-weissen-haaren-2

 

sommertyp-mann-mit-weissen-haaren

 

sommertyp-mann-mit-weissen-haaren-3

Wir hatten einen unglaublichen Spaß während des Fotoshootings und haben viel gelacht. Ich glaube, das war auch nicht das letzte Mal! 🙂

Noch Interesse an weiteren Farbtyp-Beispielen und Beschreibungen? Dann klickt in meinem Blog in die Kategorien der entsprechenden Farbtypen oder schaut hier rein: Vorher-Nachher-Fotos und Unterschiedliche Farbtypen auf einen Blick!

www.farben-reich.com