Düsseldorf, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE

Ein Samstagnachmittag in der Düsseldorfer Altstadt und in der Andreaskirche

Nachdem wir heute auf dem Carlsplatz essen waren und uns anschließend auf dem Burgplatz den Wind um die Ohren haben brausen lassen, so dass sogar die Gläser vom Tisch flogen, kamen wir auf dem Weg zur U-Bahn an der Andreaskriche vorbei. Ich habe dort ein paar Aufnahmen gemacht…

 

 

 

 

… und noch eine kleine Führung durch die sehenswerte Kirche mit Orgelmusik.

Düsseldorf ist so schön! Ich kenne die Altstadt in und auswendig, aber es macht immer wieder Freude, sie mit den Augen einer Touristin zu betrachten und zu fotografieren.

Ein Besuch in Düsseldorf kann ich jedem empfehlen. Es gibt sehr viel zu sehen! Und natürlich mein Farbenreich! Nach einer Farbberatung kannst du anschließend shoppen gehen und/ oder dir die Stadt ansehen.

Ich freu mich auf DICH!

Herzliche Grüße

Sabina Boddem, ganzheitliche Farb- und Stilberaterin

www.farben-reich.com

Düsseldorf, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE

Eine Farb- und Stilberatung im schönen Düsseldorf am Rhein

Schau doch mal wie herrlich es hier ist!

Im Sommer habe ich das Gefühl, dass ich dort wohne, wo andere Urlaub machen. Vielleicht hast du Lust, eine Städtetour durch unsere schöne Stadt am Niederrhein zu planen. Das kann ich als Ur-Düsseldorferin wirklich empfehlen. Vielleicht ist das ja auch eine gute Gelegenheit, deine Reise mit einer Farbberatung bei mir im Farbenreich zu verbinden, was im Übrigen viele meiner Kunden schon gemacht haben. Ich kann dir zusätzlich feine Tipps geben, was du in Düsseldorf nicht verpassen solltest.

Ich wohne und arbeite nicht in der Innenstadt, sondern im Stadtteil Oberrrath am Aaper Wald, einem Naherholungsgebiet. Die Verkehrsanbindungen sind perfekt. Du bist also ruckzuck von der Innenstadt bei mir oder von hier aus an allen schönen und für dich wichtigen Orten deiner Wahl.

Das hast du dir wirklich verdient!

🍀🌞🍀🌞🍀🌞

Anschließend kannst du mit Schwung und deinen Farben Glanz in deinen grauen Alltag bringen.

Falls du dich über Inhalt, Ablauf, Dauer und Preise meiner Beratungen informieren möchtest, klicke auf meine Webseite!

Ich freue mich auf dich!

Herzlichst und farbenfroh

Sabina Boddem, ganzheitliche Farb- und Stilberaterin aus dem FarbenReich

Düsseldorf-Altstadt

 

 

 

 

 

 

 

 

Farbenreich-Beratungsraum 

 

 

Farbenreich-Blumenparadies

 

 

Aaper Wald

 

KUNTERBUNTE THEMEN, Persönliches

Ein sonniger Tag in Düsseldorf am Rhein oder „Alice im Wunderland kommt vom Friseur“

Hallo Ihr Lieben,

gestern war ich beim Friseur. Danach habe ich mich wie neu geboren gefühlt. Das letzte Mal war ich im Dezember da. Nichts gegen meine lange Haare, aber meine kaputten hatten es nach fünf Monaten nötig. Im Facebook haben mich schon einige gebeten, zu erzählen wie es beim Friseur abgelaufen ist angesichts der ganzen Maßnahmen. Ich fand es nicht schlimm, weil ich meine Maske zwischendurch von der Nase ziehen durfte, um Luft zu bekommen und sie auch mal abnehmen konnte, um meine Frisur zu begutachten. Es war alles sehr gut organisiert und ich war und bin sehr zufrieden.

Anschließend bin ich freudestrahlend unter dem blauen Himmel die Rheinuferpromenade entlang spaziert und fühlte mich wie im Urlaub. Ich war über zwei Monate nicht mehr dort! Normalerweise bin ich bei schönem Wetter fast jede Woche da. Ich muss wohl dermaßen glücklich ausgesehen haben, dass mich viele Leute anlächelten oder mir freundlich zunickten. Ja, manchmal habe ich die Angewohnheit, wie Alice im Wunderland rumzulaufen. 😍

Zu guter letzt sehnte ich mich dann doch mal nach einer Rückenlehne. Ich hatte zwischendurch auf irgendwelchen Stufen gesessen und mir vorher an einem Kiosk etwas zu trinken gekauft. Viele auf der Promenade lauerten wie die Geier auf frei gewordenen Bänke. Ich hatte Glück, weil ich mich nicht scheute, mich neben eine Frau zu setzen, die ganz auf einer Ecke saß und sich nach außen abgewendet hatte. So saßen wir mindestens 1,5 Stunden nebeneinander, ohne uns richtig zu sehen bis mein Mann mit zwei Flaschen Uerige ankam. Für alle Nichtdüsseldorfer, Uerige ist ein traditionelles Düsseldorfer Altbier. Es war inzwischen kurz nach 18:00 Uhr und wir hatten uns verabredet. Da wurde die Frau auf uns aufmerksam. Wir kamen in‘ s Gespräch und wir hatten noch eine ganze Zeit lang Freude miteinander, haben Telefonnummern und Adressen ausgetauscht und dann sind mein Mann und ich nach Hause gefahren.

So habe ich gestern einschließlich des Friseurbesuchs insgesamt sechs Stunden in der Altstadt verweilt. Das kam mir wirklich vor wie ein langer Urlaubstag nachdem ich zwei Monate fast nur in unserem Stadtteil zum Einkaufen oder in den angrenzenden Naturschutzgebieten zum Spazierengehen war. Ja, bis auf eine Ausnahme, den Sonntag am Baldeneysee in Essen.

So weiß ich einiges wirklich wieder mehr zu schätzen und deshalb fühle ich mich dann schon mal wie Alice im Wunderland.

Habt einen schönen Tag und lasst es Euch gut gehen!

Herzliche und sonnige Grüße

Eure Sabina Boddem aus dem Düsseldorfer FarbenReich