KUNTERBUNTE THEMEN, Wenn ich musiziere

Condor-Flute-Dreams auf der Museumsinsel Hombroich

Ihr Lieben,

gestern waren mein Mann und ich mit drei weiteren lieben Menschen auf der Museumsinsel Hombroich in Neuss. Dort gibt es einen sogenannten Klangturm, der eine wunderbare Akustik hat. Wir haben dort hauptsächlich gesungen, was sich magisch angehört hat. Aber bevor ich davon etwas präsentieren kann, gibt es heute erst einmal ein paar Flötentöne von mir auf der Condor-Bass-Flöte. Ein bisschen ärgere ich mich, dass da ein Patzer während des Spielens passiert ist, aber es muss ja nicht alles perfekt sein, sondern es sollte eher berühren. Ich hoffe letzteres kann ich erreichen.

Lasst es Euch gut gehen!

Eure Sabina Boddem aus dem FarbenReich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..