EIGEN-ART-POESIE, Lebensphilosophien, Liebe, Weihnachts- und Winterträume

Adventsbotschaft

Ihr Lieben,

das, was Ihr hier lest, habe ich bereits im Jahr 2011 geschrieben. Aber ich glaube nicht, dass die Botschaft ihre Gültigkeit verloren hat!

Adventszeit

Zeit für Be-SINN-lichkeit

Viele jedoch haben selten Zeit,
finden immer wieder Gründe zur Ab-WESEN-heit:

Machen sich zu viele Gedanken,
an denen sie dann mit Kopfschmerzen erkranken,
schütten sich mit Aktionen zu
und kommen so nur selten zur Ruh‘,
laufen vor sich selber fort
von diesem und zum nächsten Ort,
brauchen stets das Gefühl der Unersetzlichkeit
und vergessen ihre schöpferische VOLL-KOMMEN-heit:

Einfach nur da  SEIN
mit sich selbst mal ganz ALL-ein,
sich endlich mal spüren
und in der Stille alle Sinne berühren,
sich selbst genießen in der langen WEILE
und Kraft tanken dürfen ohne Eile:
So wie die NATUR es draußen zeigt,
so sind auch WIR Natur, die eben so gedeiht!
Im Jahresrhythmus STIRB und WERDE
leben wir Geschöpfe auf dieser Erde.
Es ist nicht der physische Tod gemeint,
sondern einfach das Sterben, das die ERHOLUNG meint:

So sei bitte niemals über die Natur er-HABEN,
denn auch DU brauchst den natürlichen Wechsel mit all seinen Auf-GABEN.
Auch, wenn sich die Jahreszeiten in anderen Ländern unterschiedlich zeigen,
so sind überall die gleichen Naturgesetze eigen.
Unser Leben auf der ganzen Welt
uns immer wieder vor die Frage stellt:

Ist es wirklich so gesund,
wenn wir erfinden jeden Schund,
der nicht nur die Natur zerstört,
sondern auch nicht mehr zu uns’rem Lebensrhythmus gehört,
in dem wir zum Beispiel Dinge erfinden,
die uns Menschen verdrängen, statt zu ver-BINDEN?

Besinne dich, dass du selbst Natur bist
und dies‘  bei all deinem Erfolg niemals vergisst.
So, wie du die Natur im Außen betrACHTEst,
du dich und auch die anderen missachtest.

So komm‘ zur Ruh‘ und setz‘ dich hin
schließ‘ die Augen und spüre hin.
Nimm dir die Zeit deine Natur zu er-LEBEN.
Diese wird dir niemand anderes geben.
Nur du allein kannst sie und ihre Farben er-KENNEN
und, was deiner Seele ent-SPRICHT, beim Namen nennen.
Du brauchst niemandem etwas zu be-WEISEn,
sondern darfst einfach zu dir selbst verreisen!
Das ist so schön,
du wirst es seh’n!

Und gerade JETZT zur Advents- und Weihnachtszeit

mach‘ dich auf zu DEINER Be-SINNLICHKEIT!

✨💖🙏💖🙏💖🙏✨

Text © 2011 FarbenReich Sabina Boddem

Hier auch das Video dazu!

Ich wünsche dir, dass du dich deiner Natur und Liebe besinnen kannst und verstehst, warum deine Seele der Liebe entspringt und zur Liebe zurückkehren möchte…

In diesem Sinne
allen eine liebevolle Zeit!

✨💖🙏💖🙏💖🙏✨

Herzlichst

Eure Sabina Boddem aus dem FarbenReich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..