Allgemeines, KUNTERBUNTE THEMEN, Persönliches

Freiheit ist das Grundrecht der Liebe und Lebendigkeit

Das bezieht sich auf alle Bereiche! 

Mehr Worte bedarf es heute nicht. Danke für das Verständnis oder Missverständnis, Unverständnis oder… Denn das alles sollte freiwillig sein. Ich greife niemanden für seinen freien Willen an, raube niemandem die Freiheit, bestrafe niemanden und füge also niemandem willentlich und vorsätzlich Schaden zu. Freiheit ist unser Grundrecht! Das muss es immer bleiben! Freiheit ist nicht gleichzusetzen mit grenzenloser Rücksichtslosigkeit! Deshalb erfordert Freiheit ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Feinfühligkeit dafür, was tatsächlich schädlich wirkt und was nährend und heilend.

Ich bin ansteckend lebendig, behutsam, achtsam, sinnlich, natürlich, liebend, bunt, nährend, bereichernd, fröhlich… Dafür entscheide ich mich jeden Tag auf‘ s Neue! Alles andere regelt der liebe Gott oder das Naturgesetz. An wen oder was ich glaube oder nicht, auch das obliegt meinem freien Willen.

In diesem Sinne daran erinnernde Grüße

Sabina Boddem aus dem FarbenReich