EIGEN-ART-PapierCOLLAGEN, Möbel + Gebrauchsgegenstände

Aus Alt mach Neu – Papiercollage auf einem Waschbeckenunterschrank

Hallo Ihr Lieben,

irgendwie muss ich mir ja die Corona bedingte, arbeitsfreie Zeit vertreiben. So viele Bücher lesen und so oft Harfe spielen mag kein Mensch wie ich das gerade tue, deshalb war ich mal wieder auf „Collagenopfersuche“.

Ich möchte heute meine neue Collage zeigen, mit der ich unser altes Waschbeckenunterschränkchen beklebt habe.

Eine Anleitung zur Herstellung findest du unter anderem hier:

Möbel mit Collagen verzieren – Wenn aus einem Buche-Furnier-Rollwagen ein buntes Mut-Mach-Möbelstück wird

 

Also, falls du so wie ich an Corona-Langeweile oder sonstigem Freizeitüberfluss „leidest“, streif mal durch die Wohnung und schau, ob du dem ein oder anderen Gegenstand etwas Farbenfreude verleihen kannst.

Aufgepasst! Diese Collagen eigenen sich nicht für Gegenstände, die vor einem Fenster auf der Südseite, der Sonne ausgesetzt sind. Das Licht zieht die Gelbpigmentierung aus den Bildern. Da hilft auch keine Ultraviolett-Schutz-Lackierung! Ansonsten sind die Collagen sehr farbbeständig. Mein Kosmetikwagen in meinem Beratungsraum steht vor einem Fenster auf der Nord-West-Seite und sieht immer noch genau so aus wie ich ihn 2018 beklebt habe.

Und, falls du genau so wenig Bewegung in der letzten Zeit hattest wie ich und dein Körper eh nicht mehr der jüngste ist, pass auf, dass du dich nicht übernimmst. Ich hatte von den ungewohnten Hock- und Sitzstellungen während des Beklebens des Unterschränckchens, dermaßen Muskelkater, dass ich zum Beispiel beim Treppensteigen ein Bein nachziehen musste. Ich wollte das Teil ja unbedingt in einem Rutsch fertigstellen! Mal im Ernst, die Schmerzen waren tatsächlich kaum erträglich. Ich kann mich nur an einen einzigen, solch schlimmen Muskelkater erinnern und der quälte mich 1981, nachdem ich das erste Mal Squash gespielt hatte und am nächsten Tag nicht mehr aus dem Bett kam.

Habt alle eine entspannte Woche!

Herzlichst und wie immer farbenfroh

Eure Sabina Boddem

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..