Allgemeines, KUNTERBUNTE THEMEN, Persönliches

Meine Empfehlung als ganzheitliche Farbberaterin: Lass symbolisch deine Maske(n) fallen und sei ein Individuum!

Ihr Lieben,

diese Corona-Krise deckt viele Masken auf im positiven als auch im negativen Sinne.

Ich habe bisher im übertragenen Sinne nie eine Maske getragen, weil ich im Laufe des Lebens gelernt habe, mich für mein Wohlfbefinden anderweitig sinnvoll und heilsam zu schützen. Auch in meinem Beruf als ganzheitliche Farb- und Stilberaterin und Kunst- und Gestaltungssozialtherapeutin bin ich dafür bekannt, meine Kundinnen*en und Klientinnen*en zu ermutigen, zu ihrer Individualität zu stehen und „die Masken fallen zu lassen“.

Ich werde auch zukünftig keine imaginäre Maske tragen, sondern authentisch bleiben.

In den öffentlichen Verkehrsmitteln und Läden ist die Schutzmaske ja ab heute ein Muss. Falls ich dabei tatsächlich trotz Bemühens erhebliche Atemprobleme haben sollte, werde ich mich bei meinem Lungenfacharzt um ein Attest bemühen müssen, das ich nur im Notfall vorzeigen  würde. Das hat nichts mit Fahrlässigkeit (andere Menschen anstecken und so weiter) zu tun, sondern mit Selbstschutz, denn ich habe gesundheitliche Gründe, die ich hier nicht weiter rechtfertigen muss. Auch ich muss ja diese Stoffmaske tragen und falls wir wieder farbberaten dürfen, wenn es erwünscht wird, auch während der Farbtypanalyse! Das Attest wäre nur für den Fall, dass ich in arge Bedrängnis gerate. Überzeugt von den Dingern bin ich allerdings nicht und ich befürchte, dass sie eher schaden, statt helfen, denn das Maskentragen fördert weder die Gesundheit, noch glaube ich, dass es nützt.

Für diejenigen, die auf die Idee kommen, die Masken seien ein tolles Symbol für die Gleichheit der Menschen, weil sie mal wieder alles schönfärben möchten und mir das im Facebook bereits freudig mitgeteilt haben, antworte ich nur:

ICH BIN EIN INDIVIDUUM und ich werde es immer sein und bleiben!

Ich kann nur beten, dass dieser ganze Wahnsinn nicht noch weiter ausartet. Blogbeiträge von mir dazu gibt es ja reichlich. Wer meinen Blog noch nicht kennt, lade ich ein, mal darin zu stöbern.

In diesem Sinne ziehe ich mich jetzt mal für eine kleine Weile zurück. Ich habe ja seit der Kontaktsperre fast täglich einen Blogbeitrag verfasst und brauche eine Pause. Falls sich etwas gravierend ändern sollte, lasse ich es Euch wissen. Und für alle, die gerne mit mir reden möchten und/ oder einen Beratungstermin oder einen Gutschein für die Zukunft wünschen, erfahren meine Kontaktdaten im Impressum.

Über Konditionen (Inhalt, Ablauf, Preise) informiere ich auf meiner Webseite www.farben-reich.com.

Lasst es Euch gut gehen mit oder ohne Maske und bleibt nicht nur körperlich, sondern auch seelisch und geistig gesund (= Ganzheitlichkeit!)!

Eure Sabina Boddem,

in erster Linie Herzensmensch und Individualistin = Grundlage für meine Berufungen zur Künstlerin, Beraterin, Wegbegleiterin, Schmetterlingsflügelstärkerin, Schönheiterkennerin, Mutmacherin… als Hilfe zur Selbsthilfe und zur Eigenverantwortlichkeit ❤️🌈🌞

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.