KUNTERBUNTE THEMEN, Persönliches

Sonntags auf der Terrasse im Frühling

Herrlich! Grillen mit meiner liebsten Freundin Monika und mit meinem Mann auf der Terrasse. Schönes Wetter, gute Laune, leckeres Essen und köstliche Gesöffchen… Sogar die Elfen ließen sich heute ablichten. Zwischendurch mal ein fetter, reinigender Gewitterschauer und schwupp war es wieder schön! So chillig kann ein Sonntag sein. 😀

Allen eine sonnige und entspannte Frühlingszeit! ♥ ♥ ♥

Eure Sabina Boddem

 

 

 

 

www.farben-reich.com

Bunt gemischt, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Natürliches

Frühlingsimpressionen

Heute zeige ich Euch, was sich auf unserer Terrasse schon an der Morgensonne erfreuen konnte. Nicht nur die Pflanzen lieben die Wärme, sondern auch meine kleinen und großen Mitbewohner. Nur die Elfen waren nicht in Fotolaune.

Genießt die Sonne und lasst es Euch gut gehen! 😀

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com

Düsseldorf, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE

Wanderung durch das Rotthäuser Bachtal

Heute sind mein Mann und ich vier Stunden gewandert und das in Düsseldorf. Düsseldorf? fragt Ihr Euch. Ja, Ihr habt richtig gelesen. Düsseldorf hat ein wunderschönes Umland. Wir sind von Zuhause los Richtung Gerresheim und von dort aus durch das Rotthäuser Bachtal wieder zurück nach Gerresheim. Die Strecke war echt abenteuerlich. Die Wege waren an einigen Stellen nicht nur ziemlich steil, sondern extrem matschig. Und es konnte passieren, dass wir plötzlich vor entwurzelten, umgefallenen Bäumen standen. Beim ersten konnten wir ja noch drunter herklettern. Aber beim zweiten mussten wir eine Böschung hochklettern und auch wieder runter. Boah, das war nicht ohne! Aber es hat auch Spaß gemacht, weil es eine Herausforderung für uns war. In Gerresheim angekommen haben wir uns im Cafè Italiano niedergelassen und erst mal ein Weizen getrunken. Das tat so gut. Anschließend habe ich noch genüsslich einen Aperol Spritz gesüppelt. Hach, war das ein schöner Tag! Also, Ihr Lieben, wenn Ihr den Weg mal gehen solltet, dann zieht Euch, wie wir es gemacht haben, gute Wanderschuhe an, denn die braucht man für den Weg wirklich, besonders dann, wenn er versperrt und sehr matschig ist. Und nun seht selbst, wie schön die Landschaft ist und auch die Häuser sind, die wir gesehen haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com