DU bist NATUR!

Ist das nicht WUNDER-VOLL? 🙂

Leider gehen viele mit sich um, als seien sie ein Produkt von Menschenhand künstlich produziert. Sie essen Chemie (= Künstliches), trinken Chemie und behandeln sich mit Chemie. Sie glauben, sie wären und blieben nur dann gesund und erfolgreich, wenn sie perfekt und künstlich sind. Dementsprechend funktionieren sie. Sie umgeben sich mit Chemie und manches Mal bewundern sie dann, wenn sie sich doch mal die Zeit für Natürliches gönnen, staunend die schöne Natur „da draußen“ und haben vergessen, dass sie selbst eine ART der NATUR sind und deshalb VOLL auf die Welt KOMMEN. Diese Vollkommenheit wünscht sich Be-ACHTUNG und RESPEKT von der Geburt bis zum Tod, damit sie heil und gesund wachsen und gedeihen kann, wie dieser uralte Baum auf dem Bild!

 

Du bist #Natur und #einzigartig #wundervoll #vollkommen #natürlich

www.farben-reich.com

 

Advertisements

3 Kommentare

  1. Liebe Frau Boddem,

    wo nehmen Sie nur all die positive Energie her? 😉 Immer wenn ich in mein Email-Postfach schaue und ein neuer Blogbeitrag von Ihnen vorhanden ist, lese ich diesen umgehend und muss meistens schmunzeln. Auch wenn ich nicht der euphorische Typ bin, bewundere ich Ihre Energie-Funken, die Sie ganz wunderbar und leicht aussenden. Und bei diesem letzten Beitrag muss ich Ihnen voll und ganz zustimmen. Und ich finde den Gedanken, natürlich ein Stück „Natur“ zu sein, eine ganz eigene Manifestation von „Leben“, tröstlich und zugleich inspirierend. Wir als moderne Menschen sind bereits so sehr von unserer „Natürlichkeit“ entfernt, dass wir glauben, nur noch durch geschickt-nszenierte Natürlichkeit, sei es in der Werbung oder im Freizeitverhalten, daran teilhaben zu können. Udn warum? Weil die „normale“ Natur vielen zu banal erscheint. Das widerum – so glaube ich – liegt daran, dass sie sich an den einfachen Dingen nicht mehr erfreuen können und auch den Zauber nicht mehr sehen. Nimmt man sich z.B. jetzt eine Eichel, dann hat man da im Prinzip ein kleines Universum und ein Urprinzip in der Hand. Da die Natur alles sehr effektiv und nützlich organisiert, ist so eine Eichel ein perfektes Maß an Volumen, Inhaltsstoffen und Form. Und in so einer Eichel schlummert nicht nur ein Baum, nein ein ganzer Wald. Und so sind wir Menschen auch: ein perfektes Ebenmaß von Form und Funktion, mit unendliche viel Potenzial. Wir müssen den Sinne des Lebens nicht irgendwo suchen, er liegt direkt vor unseren Füßen. Und man kann von den kleinen Dingen viel mehr lernen als von esoterischen Endlos-Trends, die jede Woche ein neues Erleuchtungsrezept präsentieren. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s