Die Eigenschaften der Farbe Gelb in Bezug auf unser Leben

Mit der Farbe Gelb verbinden und erleben wir:

  • Sonne, Licht, Wärme, Heiterkeit und Offenheit = am Leben aktiv teilnehmen und sich handelnd mit-teilen, Gleichgewicht = Balance in unserem Handeln und mit dem, womit wir handeln,  leichte Kommunikation = ausgewogenes Geben und Nehmen und somit ausgewogene Abgrenzung …

Wenn wir diese Eigenschaften unterdrücken, erleben wir auch das Gegenteil:

  • Abweisende, kalte Distanz oder übertriebene Offenheit, Opferhaltung im Sinne von „“ich darf nichts annehmen“ und muss alles schlucken oder Verausgabung = zu viel geben, Lichtscheue oder maßloses „im Rampenlicht stehen wollen“, Missgunst und Neid im Sinne von „wenn ich mir nichts gönne, dann sollen andere auch nichts von dem Kuchen ab haben“ oder Werte verschleudern (z. B. mit Geld nicht umgehen können), Verbitterung oder Oberflächlichkeit, Übergewicht oder Untergewicht, Sucht = Ver-Schwinden oder übermäßige Ausdehnung und Konsumierung, Abschottung oder mangelnde Abgrenzung = Balance von Geben und Nehmen ist gestört, Alles- egal-Verhalten im Sinne von „lass die anderen mal machen, ich halt mich aus allem raus“ oder Hyperaktivität = alles an sich reißen, Nervosität und Gereiztheit…

Wie stehst Du zur Farbe Gelb? Wie kommt diese Farbe oder Eigenschaft in Deinem Leben vor? Wie bringst Du diese Farbe oder Eigenschaft zum Ausdruck? Wie war das in Deiner Kindheit? Hast Du Dein Gelb leben dürfen? Wenn ja wie? Und wie verhältst Du Dich damit heute?

Schau Dich an und um und versuche zu spüren, wie Du Dein Gelb wahrnimmst.

  • Siehst Du es in Deiner Umgebung als Farbe?
  • Auf welche Art und Weise spürst Du es an Dir und in Dir?
  • Wie verhält sich Deine Umwelt in Bezug auf diese Farbe?

Die Farbe Gelb - Herbstfarben der Natur

Gelb wird in der Kleidung von Frauen sehr häufig in meinen Beratungen zunächst einmal abgelehnt, dabei hat jeder Farbtyp ein Gelb, das ihm steht. Das Phänomen, warum viele Frauen auf diese Farbe so häufig mit Misstrauen reagieren, habe ich bereits in folgendem Artikel „FarbenFRAUEN leben leicht und schön, wenn sie s(G)ELBstbewusst sind beschrieben. Doch das „Gelbproblem“ ist kein ausschließliches Frauenthema, sondern betrifft uns alle! Schauen wir uns doch einmal um! Wo besteht noch Gleichgewicht im Sinne von ausgewogenem Geben und Nehmen? Sucht, Habgier, Machtmissbrauch, Opferhaltung, Neid, Missgunst, Egoismus … all das beherrscht die Welt. Da müssen wir uns nicht wundern, dass auch ein Ungleichgewicht in der gesamten Natur herrscht und die Sonne kaum noch scheint!  Natur beginnt bei uns selbst, denn wir sind Natur und ein Teil der gesamten Schöpfung. Trotzdem möchte ich das hier nicht beschreien, denn es gibt natürlich auch Menschen, die sich ihres Handels bewusst sind oder sich bemühen, immer wieder hinzuschauen, wo sie gerade stehen mit ihrem Verhalten im Sinne von Geben und Nehmen (sich selbst und anderen), ihre eigene Wertvorstellung überprüfen, Grenzen setzen und auch Grenzen brechen oder einfach nur mehr ausdehnen im Sinne von zulassen … Das alles steht immer wieder im Zusammenhang mit Eigenliebe und Wertschätzung, was ich in meinen Artikeln über Rot und Orange schon mitgeteilt habe.

 

Mehr zur Farbe Gelb in in meinen Blogartikeln:

Die Farbe Gelb und ihre Bedeutung in der Farbenergieberatung

Warum ich Gelb mit dem Mittwoch verbinde

Zu meinen Beratungsangeboten: www.farben-reich.com

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s