Meditation zu Gelassenheit und Hingabe

 

Wir können unser Leben nicht immer kontrollieren und planen. Wenn wir alles getan haben, was in unserer Macht steht, dann ist es heilsam im Glauben und Vertrauen, der höheren Macht, die ich göttliche oder universelle Liebe nenne, unser Schicksal zu überlassen und buchstäblich „Es Sein zu lassen“ – gerade in schweren Tagen unseres Lebens, auch mal die Verantwortung abzugeben. Ich spreche aus Erfahrung, denn dieses Gebet schrieb ich für mich, als ich 2006 große Verluste erlitt und wieder einmal loslassen lernen musste. Mir hat es sehr geholfen und so möchte ich allen Mut machen, die gerade in einer solchen Lage sind!

Und es hat gewirkt, denn mir geht es heute sehr gut! Ein altes Sprichwort sagt: „Der Mensch denkt und Gott lenkt.“

Alles Liebe von Herzen!

 

 

www.farben-reich.com

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s