Ausflug nach Königswinter zum Schloss Drachenburg und zum Drachenfels

 

Heute lade ich Euch zu einem kleinen virtuellen Ausflug mit meinen Fotoimpressionen und stimmungsvoller Harfenmusik ein. Die Bilder zeigen die Ansicht auf Königswinter Sehenswürdigkeiten im Siebengebirge, wie Schloss Drachenburg (inkl. Führung durch das Schloss), den Drachenfels, oder auch aus der Ferne die Insel Nonnenwerth mit dem Kloster Nonnenwerth, in dem ich von 1974 bis 1978 das ehemalige Mädchengymnasium besuchte und im Internat wohnte. Nach vier Jahren hat mir das gereicht, und ich durfte wieder nach Hause, wo ich in Düsseldorf dann bis 1980 weiter zur Schule ging. Doch das ist jetzt nicht Thema. 😉

Ich wünsche Euch nun viel Freude an den Bildern aus dem Siebengebirge.

 

www.farben-reich.com

 

Advertisements

7 Kommentare

  1. Das Siebengebirge kenne ich sehr gut. Herzlichen Glückwunsch zu diesem wirklich professionellen Beitrag. Übrigens: Im Herbst wird es im Siebengebirge besonders farbenfroh!
    Liebe Grüße von Karin

    1. Herzlichen Dank für das Kompliment!
      Ich war in den 70ger Jahren vier Jahre im Internat auf der Insel Nonnenwerth, deshalb kenne ich diese Gegend auch sehr gut und zu allen Jahreszeiten.
      Dein Blog ist ja auch sehr interessant und ich freue mich auch über unseren neuen Kontakt im XING.

      Farbenfrohen lieben Gruß
      Sabina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s