Foto-Digital-Art

 

… wie aus einer schmutzigen Baustellenbretterwand kleine Kunstwerke entstehen


 

www.farben-reich.com


Advertisements

7 Kommentare

  1. Tolle Idee, schön gemacht, sehr interessant. Besonders durch die Schattenspiele wirkt es fast ein wenig wie 3D. Mir gefällt auch, dass alles in einem sanften Farbspektrum bleibt. Mein Favorit ist das erste Bild – ich würde es mir aber anders herum aufhängen. ..
    LG von Rosie

    1. Danke! Ja, ich würde zum Beispiel das erste mit der Öffnung nach oben aufhängen. Ich wollte hier eine einheitliche Reihe mit Querbildern, und da dachte ich, das könnte auch so interessant sein, damit sie alle zusammen wirken in der Reihe. Auch das letzte und vorletzte Bild sieht in Hochformat auch gut aus. Du kannst sie alle drehen. Manches mal fiel mir deshalb die Entscheidung wie und in welche Richtung nicht so leicht. 😉

      Lieben Gruß
      Bina

    1. Ich habe während des Designstudiums in den 80gern mal Gipsreliefs gemacht. Die sahen ähnlich aus. Es erinnert mich sowieso an früher. Kannst du Dich noch an den Prof. Albrecht erinnern? Du warst doch auch auf der selben FH in Krefeld.

    1. Danke! 🙂 Zwei davon sind Originalbilder!
      Ein Blick für Motive und dafür mit welchen Motiven man was anstellen kann, damit es wirkt, das ist die Kunst. Denn man kann nicht jedes Bild auf die gleiche Weise bearbeiten. Es ist wie malen oder zeichnen. Man muss auch wissen, wann man, wo und wie etwas arrangieren muss, wie die Bildaufteilung, die Farbgebung, die Kontraste … sein müssen, und wann es Zeit ist, das Bild einfach an irgendeinem Punkt so zu lassen und aufzuhören mit der Bearbeitung! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s