Frühlingserwachen in der Großstadt IV

 

Schaut Euch dieses liebevolle Paar auf der Litfaßsäule an. Es steht in Düsseldorf an der Graf-Adolf-Straße gegenüber dem Spee‘ schen Graben und schmust unentwegt unter freiem Himmel. Die beiden haben das ganze Jahr hindurch Frühlingsgefühle und werden sich bestimmt nicht mehr freiwillig voneinander lösen. 😀

Ich wünsche Euch allen ein liebevolles Wochenende, egal ob alleine oder zu zweit, ob mit oder ohne Schmetterlinge im Bauch. Die Hauptsache Ihr genießt den Frühling, und lasst es Euch gut gehen. Seid liebevoll zu Euch! ♥♥♥

Sonnige Grüße

Sabina


Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

www.farben-reich.com


Advertisements

5 Kommentare

    1. Ja, das stimmt! Deshalb habe ich auch die Diashow zum Präsentieren gewählt. Ich kann mir die zwei immer wieder anschauen.

      Leider finde ich im Google nichts darüber. Ich habe gestern danach gesucht, weil ich wissen wollte, von wem die Skulptur stammt, und seit wann sie dort steht. Ich komme nicht so häufig an dieser Stelle vorbei und wenn, dann achtet „man“ als Düsseldorferin nicht immer so genau im Alltag, was gerade neben einem auftaucht. Erst, wenn ich mit der Kamera unterwegs bin, nehme ich meine Heimatstadt mit anderen Augen wahr und staune wie eine Touristin über „Neues“, das dort aber schon ewig ist!
      Wenn ich mich dann noch dazu im Internet informiere, lerne ich viel über diese Stadt hinzu. Deshalb verlinke ich ja immer die fettgedruckten Begriffe, damit nicht nur ich, sondern auch der Leser nachvollziehen kann, was sich hinter den Orten oder Begriffen verbirgt und etwas darüber erfahren kann.

      1. In einem muss ich dir voll und ganz zustimmen. Seit ich mit der Kamera unterwegs bin sehe ich die Welt mit ganz anderen Augen und immer wieder neu. Das ist schon ein schönes Hobby. Auch ich sitze oft vor google und versuche nähere Informationen über bestimmte Dinge zu finden, die ich aufgenommen habe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s