Warum ich Grün mit dem Donnerstag verbinde.

 

Grün ist die Farbe der Herzensgüte und Herzensliebe. Wenn wir mit dem Herzen sehen, dann sind wir nicht engherzig, sondern offen und tolerant. In dem Maße, wie wir uns selber Liebe geben, uns lassen, verzeihen und auch unsere Unzulänglichkeiten akzeptieren mit all den Grenzen, können wir auch  andere und anderes ohne Zensur lieben und lassen.

Was hat das alles mit dem Donnerstag zu tun? Der Donnerstag ist der vierte Tag der Woche. Die Farbe Grün entspricht dem vierten Chakra, dem Herzchakra. In der christlichen Tradition gibt es den Gründonnertsag.

Meine Affirmation zum Donnerstag:

„Heute fühle und sehe ich alles, was ich mit mit der gelben Energie gegeben und empfangen habe mit Liebe und Respekt. Auch, wenn ich nicht alles erreicht habe, was ich mir in den vergangenen Tagen vorgenommen habe, kann ich es einfach so lassen, wie es ist. Alles ist in Ordnung. Ich muss nichts kontrollieren, sondern kann es einfach sein-lassen. Ich liebe mich für meinen Einsatz, so wie er sich im Hier und Jetzt sichtbar macht. Auch wenn das Ergebnis nicht perfekt sein sollte, so ist es doch vollkommen. Ich bin zufrieden. Heute kann ich mal fünf gerade sein lassen.“

Und dazu trällere ich fröhlich vor mich hin:


Es grünt so GRÜN, wie uns’re Herzen blühen.

Tra la la la …

Wenn wir uns lieben, kann das Herz das fühlen.

Tra la la la.

Allen Liebe-volle und herzliche Grüße!

 

Auch in der Natur ist nicht alles perfekt, aber stets vollkommen!

 

Weitere Beiträge zur Farbe Grün:

Die Farben Grün, Gold, Rosa und ihre Bedeutung in der Energie Farbberatung

Interview im Deutschlandfunk zum Thema: „Wem passt Grün? Welche Farbe steht mir?“

 

www.farben-reich.com

Advertisements

6 Kommentare

  1. Wenn Frau Kunterbunt eher bei dir geguckt hätte, wären ihre einzelnen Blätter passend zum Tag immer am Donnerstag erscheinungsberechtigt oder -verpflichtet!
    Auf dieses wunderschöne Grün wie auf dem Foto müssen wir jetzt noch 5 bis 6 Monate warten!

  2. Danke, Ihr Lieben. Ich freue mich immer wenn ich etwas von mir weitergeben darf. Wenn das dann auch noch so gut ankommt, dann bin ich natürlich besonders glücklich. 🙂

    Herzliche Grüße für einen schönen Abendausklang
    Bina

  3. Deine Farbenreise bringt so viel Positives, liebe Bina.
    Das Grün nehme ich gerne mit in den heutigen Tag. Perfekt, vollkommen, ich weiß nicht, einzigartig würde mir besser gefallen 🙂

  4. Hallo Sabina,

    ich finde deine Regenbogen-Reise durch die Woche klasse. Wunderbar geschrieben. Interessant und regt zum Nachdenken an.

    Ich finde auch, nichts ist perfekt, auch in der Natur nicht. Du hast völlig recht: vollkommen trifft es sehr gut. Jedes Ding, jedes Lebewesen, ob Pflanze, Tier oder Mensch ist auf seine Art vollkommen. Perfekt wäre auch ziemlich langweilig, oder? Gerade die kleinen „Macken“, oder Ecken und Kanten, machen die Dinge (und Menschen) doch erst interessant und liebenswert.

    In diesem Sinne einen für dich vollkommenen/zufriedenen Donnerstag,
    LG
    Heidrun

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s