Auf dem Spaziergang zum Regenbogen …

erlebten wir ein Lichtspiel, das einer Landschaft einen zauberhaften Reiz verleiht. In der Nähe des Segelflugplatzes in Düsseldorf hinter dem Aaper Wald kann man stundenlang spazieren gehen. Die Landschaft ist zauberhaft. Am Samstag, den 25. Oktober erwartete uns ein Wunder der Natur, das wir in diesem Ausmaß und in solch einer Farbenpracht noch nie erlebt haben. Wir standen da mit offenen Mündern inmitten dieses weiten Naturparadieses in Düsseldorf vor einem gigantischen Regenbogen, und mir liefen die Tränen vor Freude!  Schaut selbst! Das Licht ist einfach unglaublich, aber wahr. Viel Freude an den Bildern!


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.farben-reich.com

19 Kommentare

  1. Waaaaaaaaahnsinn❗
    Und Jimmy ging zum Regenbogen… könnte man zu dem einen Bild sagen.
    Und einmal kommt der Regenbogen rechts aus der weißen, vorwitzigen Wolke.
    Uuuund der doppelte. hab ich so lange nicht mehr gehabt.
    Du hast wirklich nicht übertrieben.
    Ich bin sowas von begeistert.
    Kann mich gar nicht sattsehen.
    WUNDERBAR

    1. Liebe Heidrun,

      danke und auch für den Tipp. Ich war gerade auf Deiner Seite. Da gibt es ja auch sehr viele schöne Bilder zu sehen. Klasse!

      Lieben Gruß und, falls Du das jetzt noch lesen solltest, eine gute Nacht!
      Bina

  2. Traumhafte Fotos, die Natur hält immer noch die schönsten Farben bereit. Und danke für den Tipp – am Aper Wald war ich noch nicht. Aber nach deinen Bildern möchte ich gerne mal dorthin, ich hoffe ich finde die Ecke auch🙂
    Einen schöne Woche wünsche ich dir
    Liebe Grüße
    Heike

    1. Liebe Heike,

      das ist Richtung Hubbelrath. Ich kann Dir nur den Weg erklären, der von Oberrath aus geht. Da, wo normalerweise die 712 hält (z.Zt. fahren Ersatzbusse), geht am Waldspielplatz ein Weg in den Aaper Wald rein. Von dort aus musst Du geradeaus den Berg hoch oder Du fährst Richtung Hubbelrath und Knittkuhl. Ich habe als Beifahrerin am Samstag nicht aufgepasst, wie wir gefahren sind. Aber das kannst Du ja auch im Internet erfragen zum Beispiel mit dem VRR-Fahrplan http://www.vrr.de/de/fahrplanauskunft/index.html. Da brauchst Du nur einen bekannten Zielort einzugeben, wie zum Beispiel Aaper Wald, Waldspielplatz oder Segelflughafen …

      Du kannst auch die von mir unterstrichenen Begriffe im Text anklicken. Die sind oft auch mit Beschreibungen verlinkt.

      Viel Spaß auf dem Streifzug durch Düsseldorf’s wunderschönes idyllisches Umland!

      Lieben Gruß
      Bina

      1. Danke Bina für die Wegbeschreibung ich denke das wird sich finden. Hoffe nur sobald ich Zeit dafür habe spielt das Wetter ein klein wenig mit😉
        Liebe Grüße
        Heike

  3. Die Regenbögen (einfach oder doppelt) sind schön anzusehen, auch prächtige Wolken, interessante Spiegelwesen und eine interessante zweifarbige Pflanze. Eine ehemalige Reierungspflanze in rotgrün.
    LG von Clara

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s