Grundlage der Energie Farbberatung

Bedeutung des Farben-Lichts

Ohne Licht gäbe es keine Farben. Erst durch das Licht können die Farben existieren. Wenn Lichtstrahlen auf eine Materie treffen, werden sie von dieser reflektiert. Diese Reflektionen erscheinen dem menschlichen Auge als Farben,  die unterschiedliche Wellenlängen aufweisen. Das Licht besteht je nach Art der Lichtquelle aus ein oder mehreren Farben. Das weiße Sonnenlicht enthält beispielsweise alle sieben Farben des Spektrums, von Rot bis Violett. Ein reines Spektralrot hat die längste Welle und erreicht den Menschen sehr schnell (Signalfarbe), dann kommen Orange, Gelb, Grün, Blau und Violett in der Anordnung der Farben des Regenbogens, der auch erst durch gebrochenes Sonnenlicht entsteht. Das Kleinkind nimmt zuerst Rot wahr, dann Orange …

Schon die Urmenschen kannten die heilende Kraft des Sonnenlichts. Die Körperteile, die der Heilung bedurften, wurden der Sonne ausgesetzt, wodurch meistens eine Besserung oder Heilung eintrat.

Im Laufe der menschlichen Entwicklung entstanden Kulturvölker, die aufgrund ihrer systematischen Beobachtung der Natur und ihrer Gesetze immer mehr Wissen erwarben und dadurch auch den Wert der Farben für den Menschen erkannten.

Bedeutung der Chakren für die Energie Farbberatung


Die Chakren sind Energiezentren mit einer feinstofflichen Energie und einer sehr vitalen Kraft, die sich außerhalb unseres Körpers, jedoch innerhalb der Aura genau in der Mitte senkrecht übereinander angeordnet befinden. Diese Energien stehen in Verbindung mit dem Nervensystem und mit der Hormonsteuerung. Auf diese Weise wird der Körper von den Energiezentren der Chakren beeinflusst und gesteuert. Das Wort Chakra kommt aus dem Sanskrit und bedeutet Kreise und Bewegung gleich einem Rad. Weil alles in diesen Energiezentren rund ist und sich in ständiger Bewegung befindet, werden diese Zentren Chakren genannt. Die Räder, die wie schon beschrieben übereinander liegen, werden von unten nach oben kleiner. Damit die Energien immer im Fluss sein können, muss sich die kreisende Bewegung von unten nach oben aufbauen. Haben wir in den  Chakren einen Energiestau b.z.w. eine Energieblockade, so empfinden wir das in den entsprechenden Energie-Bereichen als Unwohlsein bis hin zur Erkrankung. Da ein Energieüberschuss oder eine Unterfunktion vorhanden sein kann, entsteht auf diese Weise ein Ungleichgewicht, so dass in ein oder mehreren Bereichen sehr viel Energie aufgewendet werden muss, damit die Räder sich drehen können. So ist es wichtig, dass unsere Energien immer im Fluss sind.

Es gibt viele hilfreiche Methoden, die dazu beitragen Energiestaus und Blockaden zu lösen. Eine davon ist die Anwendung und Auseinandersetzung mit Farben und ihren Energien.

Mehr dazu finden Sie unter den Beschreibungen der einzelnen Farben, ihre Bedeutung, Chakrenzuordung und Anwendungsmöglichkeiten. Klicken Sie auf die Farbe, Ihres Interesses. Falls Sie bereits in einem Artikel bei einer bestimmten Farbe sind, dann gelangen sie auch darüber in alle weiteren Beiträgen zu den Farben.

Violett

Indigo

Blau Türkis

Grün Gold Rosa

Gelb

Orange

Rot


www.farben-reich.com


4 Kommentare

  1. Vielen Dank für diesen Artikel und für die guten Beiträge zu den einzelnen Farben! Es lohnt sich wirklich, hier bei Ihnen regelmäßig zu stöbern. Ich finde immer wieder so vieles, was mich bereichert.

    Liebe Grüße
    Erika Steffen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s